Kaffeevollautomat von Plus...

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Tulpinchen, 26. April 2005.

  1. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    ...hat den jemand?

    Ich hab den heute in deren Online-Shop entdeckt. Das gute Stück soll "nur" 229 Euro kosten.
    Allerdings hab ich gestern wegen etwas anderem mit einem Gaggia-Händler (ist sowas wie Saeco) telefoniert und der meinte, ich bekäme eine günstige Gaggia schon für 249 Euro, eine günstige Saeco für 299 Euro.

    Da tendier ich eigentlich eher dazu, mir eine "Richtige" zu kaufen (wenn ich mich überhaupt trau :oops: ) oder kann die "Billige" von Plus fliegen oder sonstwas Dolles machen, was man unbedingt haben muß?

    Dankeschön!
    :winke:
     
  2. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Trinkt denn hier keiner Kaffee!? :???:

    *hochstupps*
    :winke:
     
  3. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Schlecht zu sagen. clatronic ist an und für sich ok. Die Kaffeemaschinen halten gut. Allerdings können sie schon mal ne billige Verarbeitung haben. Deshalb würde ich das nicht online bestellen. Ich muss solche Sachen immer anfassen und probieren können. Saeco ist natrülich ne richtige marke - allerdings muss dort auch aufpassen, was man bekommt. Manche sind einfach unpraktisch von der Reinigung her oder du bekommst nur bestimmte Tassen drunter usw.

    :winke:
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke: Tulpinchen,

    es kommt darauf an, welche Technik da drin steckt.
    Kann man die irgendwo anschauen? Oder zur Not kostenlos wieder zurückschicken?

    LG Silly
     
  5. Isabelle

    Isabelle Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    Also, ich würde ehrliche gesagt, wenn ich schon so viel Geld ausgebe, dann auch eine im Fachhandel holen. Wobei, Du kannst immer Pech haben. Unsere Freunde haben eine Saeco im Wert von ca. 400 Eur vor 3 Jahren zur Hochzeit bekommen und die war seitdem ständig in Reparatur. :-?


    Clatronic finde ich an sich nicht schlecht, aber wie Conny schon schrieb, mag ich es auch lieber, wenn ich die erstmal anschauen und anfassen kann, dann hat man schon irgendwie ein Gefühl für, wie sie verarbeitet ist.

    Lieben Gruss
    Isabelle
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Wie ich mitbekommen habe, gibt's das Ding wohl auch im Laden (wenn es nciht schon weg ist). Wenn ich es "anfassen" kann - was muß ich denn dann gucken, um zu wissen, daß das Gerät was taugen kann?

    :winke:
     
  7. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.832
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    Ich hab mir die beschreibung von der Clatronic eben mal angesehen und bin der meinung daß das ein super preis ist.

    Die Merkmale die die hat..hat die günstige für 299 von Saeco nicht. Wobei ich ja ein Saeco Fan bin, hab jetzt meine zweite Saeco.

    Die erste war ne Cafe Grande (baugleich mit der Crema) das is die, die es momentan für 299€ gibt, vermute ich mal.

    Jetzt hab ich ne Saeco Magic+, deren Merkmale ziemlich der Clatronic gleich kommen, außer daß die neu fast 700€ kostet.


    Hier mal der Vergleich:

    Clatronic KAV 2936 Kaffee-/Espressovollautomat

    - Easy Operation - haben beide Saecos
    - Blau beleuchtetes LCD-Display - Display hat die Crema nicht, die Magic ja
    - elektr. und manuell programmierbare Tassenfüllung - Crema nur manuell - Magic beides
    - Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf - haben beide
    - Gleichzeitige Zubereitung von 2 Tassen möglich - haben beide
    - Selbstreinigungsprogramm/Spülprogramm - Crema NEIN - Magic JA
    - Inkl. Drehteller (360°) - beide
    - Kaffeesatzbehälter - beide
    - verstellbares Mahlwerk (fein/grob) - beide
    - Kaffeepulvermenge pro Tasse, 7-9 g - beide 6-9gr
    - Bohnenbehälter für 250 g - beide 300gr
    - Kaffeesatzbehälter, 24 Portionen - Crema 12 Portionen - Magic 30 Portionen
    - entnehmbarer Wassertank, Inhalt 1,5 Liter - Crema ja/ 1,7l - Magic ja/ 2,4l
    - auch mit Kaffeepulver verwendbar - Crema Nein - Magic JA
    - Elektronisch und manuell programmierbare Tassenfüllung - Crema Nein - Magic JA
    - Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf - beide
    - gleichzeitige Zubereitung von 2 Tassen möglich - beide
    - Selbstreinigungsprogramm/Spülprogramm - Crema Nein - Magic Ja
    - Vorbrühsystem - beide
    - schwenkbare Heißwasser-/Dampfdüse - beide
    - Tassenablage mit Wärmefunktion - Crema Nein - Magic Ja
    - Dampfdruck 15 bar - beide ca 15 bar
    - blau beleuchtetes LCD-Display zur Menusteuerung - Crema kein Display - Magic ja beleuchtet aber nich blau
    - inkl. Drehteller zum einfachen Erreichen aller Bedienteile (360°) -
    - inkl. Messlöffel und Reinigungsbürste
    - programmierbarer Energiesparmodus - Crema Nein - Magic Ja
    - beleuchtete Bedientasten - beide nicht
    - Ein-/Ausschalter - beide :)
    - Spannungsversorgung: 230 Volt, 50 Hertz
    - Leistungsaufnahme: 1300 Watt - Crema 1250W - Magic 1600W
    - Farbe: schwarz

    Zusätzlich hat die Magic dann noch:

    Spülprogramm Auto Service Program®
    Reinigungsprogramm Auto Service Program®
    Entkalkungsprogramm Auto Service Program®
    Zusatzfach für 2. gemahlene Kaffeesorte
    Wassertankfilter In-Ta-Fil system®

    Jetzt kannste ja mal vergleichen und schaun was für dich wichtig oder unwichtig ist :)
     
  8. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Katja, einfach mal alles anfassen, ausprobieren, wie praktisch die Sachen angebracht sind, wie die Tasten und Knöpfe funktionieren, wie fest oder locker alles angebracht ist. Grade bei "Ausstellungsstücken" zeigt sich ja, wie die Sachen beansprucht aussehen :wink:

    Ansosnten klingt der Vergleich von yuppi doch eigentlich ganz gut.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...