Käseroulade

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Mowi, 1. Dezember 2003.

  1. Zutaten
    500 g Gouda (unbedingt am Stück)
    2Gurken (süß-sauer)
    3 Eier (hartgekocht)
    1 Zwiebel
    200 g Kochschinken
    100 g weicher Sahnekäse
    125 g Butter
    Senf, Salz
    Zubereitung

    Den Käse in einem Gefrier-Kochbeutel 15 min in Wasser kochen lassen. Herausholen und ausrollen ( in eine ca. 2 mm dicke Platte).
    Eigelb mit Butter und Sahnekäse verquirlen, geriebene Gurken, feingeschnittene Zwiebeln und das Eiweiß dazugeben, Senf und Salz nach Geschmack.
    Diese Masse auf den Käse verteilen, mit Kochschinken bedecken und zusammenrollen. Im Kühlschrank abkühlen lassen.
    In 4-5 mm dicke Scheiben schneiden
     
  2. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Halloechen,

    das ist eine interessante Idee, die werde ich am Samstag ausprobieren.

    Liebe Gruesse und danke, dass Du Deine Rezepte mit uns teilst.
    Claudi & Co.
     
  3. Gern geschehen :jaja: !!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...