K(l)assenkampf bei Aldi.......

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Frau Anschela, 16. März 2006.

  1. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ......... heute erlebt, live und in Farbe.

    Heute wollte ich schonmal ein bißchen Ausschau halten, was Laura denn mal so zum Geburtstag bekommen könnte. Außerdem brauchte ich noch so ein paar Grundnahrungsmittel. Es bot sich daher an, nicht hier zu unserem Dorf-Aldi zu fahren, sondern zu dem, der etwas zentraler und direkt neben Toys r us liegt. Gedacht getan.

    Ich nehme mir also einen Einkaufswagen und betrete den Laden. Ich werde schon leicht stutzig, als ich um an die Brottheke zu kommen, in 2. Reihe mit dem Einkaufswagen parken muss. Ich stelle den Wagen hin, bewege mich auf die Brottheke zu, während mir ein grelles, genervtes: "Darf ich mal bitte vorbeeeeeeeheeeeeei????" ins Ohr geschrien wird. Huch.... nu bin ich wach. Als alter Dorftrottel kenn ich so'nen Stress um die Brottheke nicht und schüttele verwundert mein weises Haupt, um mein Brot in den Wagen zu legen. Weiter im Text. "Bring Kaffe mit", hieß es von Robert. Natürlich mach ich braves Frauchen das und finde es sehr praktisch, dass Kaffee direkt gegenüber von der Brottheke liegt. Ich kann meinen Wagen stehen lassen und rüberhuschen. *quuuuiiiiiiiitsch* - "HALLO?" tönte es mir da genervt entgegen, dass "sind sie doof" hat sich die Gutste wohl nur gedacht. Aber irgendwie, war es tonfallmäßig in diesem "Hallo" schon verpackt, dass sie es auch gar nicht mehr sagen mußte. Ich verstand. Zog meine Augenbraue hoch, rettete meine Füße und hechtete zurück ans Brotregal.

    Es gelang mir, ein Paket Kaffee zu ergattern. Ich huschte irgendwie zwischen Hausfrauen mit Kinderwagen, Hausfrauen mit Einkaufswagen, Rentnern mit Rollatoren und Rentnern mit Einkaufswagen hindurch und mir wurde bewusst, wie viele Menschen hier gerade in diesen Laden strömten :verdutz:

    Schnell wurde mir klar: Hier wird ein Spiel gespielt und das heißt:

    Hausfrauen vs. Renter - Wer wird die Schlacht gewinnen.

    Dachte dies und kicherte in mich hineine. Gut, ich bekam dann wohl mit, es gab Kinderklamotten und wohl offensichtlich auch irgendwas, was die Rentnerscharen magisch anzog.

    Nun, ich brauchte echt nur ein paar Sachen. Und die Kinderklamotten von Aldi interessieren mich nicht, wenn ich darum kämpfen muss. Von daher schlenderte ich - die Ruhe selbst seiend - weiter durch den Gang. Bis hin zum Ende - mit meinen zwei Broten und dem Paket Kaffe im Wagen. Ich überlegte so, was ich denn mal heute mittag machen könnte und wollte um die Ecke biegen.

    Ach so - da kommt noch mehr Ware. Eine mir sehr leid tuende Mitarbeiterin von Aldi versuchte - recht erfolglos - eine Riesenpalette zu wenden. Es war keiner bereit Platz zu machen, niemand wartete. So beschloss ich mit gutem Beispiel voranzugehen und blieb mit meinem Wagen stehen, so dass sie einen größeren Wendekreis hatte.

    Während mir von hinten sehr liebevoll der Einkaufswagen in die Hacken geschoben wurde, hatten die anwesenden Renter und Hausfrauen nix anderes zu tun, als sich zwischen Palette, genervter Aldifrau und mir noch durchzuschlängeln. Nachdem wohl so 6 Wagen vor mir passierten, verlor auch ich ansatzweise die Nerven und zischte der Fahrerein des 7. Wagens zu: "Was meinen Sie wohl, warum ICH hier stehe" Ich ernte einen leicht dümmlichen Blick und beschloss, mein Mitleid mit der Aldi-Paletten-Frau aufzugeben und mein eigenes Leben zu retten. Raus aus der Schusslinie.

    In einem kleinen ruhigen Eck zwischen Eiern und Tiefkühltheke, die heute wohl niemanden hinter dem Ofen bzw. Wagen hervorlocken, überlegte ich kurz, den Wagen stehen zu lassen und zu fliehen. Och nö. 1 Euro ist 1 Euro sind 2 DM, ich halte durch.

    Ich zwang mich zur Ruhe und wagte mal einen kleinen Blick in Richtung Kindersachen. Och süß. Die Bettwäsche sieht ja süß aus. Und 15,00 Euro geht auch. Während ich so danach greife, bedächtig, wie ich nunmal bin, entfaltete sich neben mir etwas furienartiges, riss die Bettwäsche an sich und verschwand im Getümmel. 8O

    Äh.... ich überlegte kurz, ob ich a) ausraste - der Frau hinterherlaufe und ihr die Bettwäsche entreiße oder b) nochmal gucke, ob ich ein kleines Schlupfloch finde, um zu sehen, ob es mehr von dieser Bettwäsche gibt oder d) auf den Euro sch..ße und fliehe oder e) den Einkauf abbreche, nehme, was ich habe und bezahle und dann gehe.

    Ich entschied mich für e) und bewegte mich auf die Kassen zu. Der Weg war ungefähr doppelt so lang, wie üblich, durch die ganzen Ausweichsmanöver. Hausfrauen mit Scheuklappen sprangen genauso unvermittelt vor meinen Wagen, wie Rentner mit eingebauter Lebensversicherung.

    An der Kasse angekommen. Schock. Riesenschlange und alle haben mächtig volle Wagen. Na, nützt ja nix. Stell mich also an mit meinen drei Teilen. Da wird nebenan die Kasse geöffnet. Ich bewege mich einen Tick zu langsam, denn die mit den vollsten Einkaufswagen mußten hatten es sich zur Lebensaufgabe gemacht, unbedingt VOR der Frau mit den zwei Broten und dem Kaffee anzukommen. Sie haben es auch geschafft, so dass ich dann zähneknirschend wieder in Reih und Glied zurückging.

    Dann - die nächste Kasse! Diesmal war ich schneller. Und da will mich doch tatsächlich ein Opi mit fast überladenen Wagen abdrängen - bösartig und rücksichtslos.

    Ich ertappe mich dabei, wie ich meine eben noch so gelobte Ruhe verliere und den Herren fast hysterisch zubrülle: Ich hab nur 3 Teile!! *schnaub* :achtung: Der Herr schnappte kurz nach Luft, guckte in meinen Wagen und ließ mich gnädigerweise vor mit den Worten: "Ich habe nicht gesehen, dass sie nur drei Teile im Wagen haben" Den Spruch: "Wo wäre denn Ihre Berechtigung meine Füße zu überfahren, hätte ich einen vollen Einkaufswagen? Sie haben es bestimmt SEHR eilig, so als Rentner" schluckte ich brav herunter.

    Bezahlte meine 2 Brote und den Kaffe und lieferte folgende Schwüre ab.

    1. Bevor du einen Aldi-Laden betrittst, gucke draußen, was es gerade gibt und
    2. geh nicht raus in die Großstadt - kauf beim Aldi um's Eck.

    Schade um die Bettwäsche :-D

    Aldigeschädigte Grüße
    Angela
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: K(l)assenkampf bei Aldi.......

    Hasi, das kommt davon, wenn man ALDI an der Moselstraße besucht !

    ICH tu dat nicht mehr, dafür ist mein Herzverkehrtester zuständig. ICH würde sonst nur noch ausrasten und meine gute Kinderstube vergessen !

    :bussi:
     
  3. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: K(l)assenkampf bei Aldi.......

    *lolololololol*

    ANSCHELA, ISCH LIIIIIIIIIIEBE DISCH! :hahaha:
     
  4. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: K(l)assenkampf bei Aldi.......

    Nee wat bin ich froh dass ich in der finstersten Provinz wohne. :)
     
  5. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: K(l)assenkampf bei Aldi.......

    Wieder mal schön geschrieben. :jaja:

    Ich mache auch immer einen großen Bogen um den Aldi, wenn es Kindersachen gibt, nach deinem Bericht fühle ich mich wieder bestätigt. :mrgreen:

    :winke:
     
  6. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: K(l)assenkampf bei Aldi.......

    Das hast Du toll geschrieben, Angela :bravo:

    Und ich bewundere Deinen Gleichmut - ich wäre schon viel eher schreiend aus dem Laden geflüchtet!

    Lieben Gruß
     
  7. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: K(l)assenkampf bei Aldi.......

    Helga, das hättste mir ja wirklich mal vorher sagen können. :bruddel:

    Sonna, :oops: du machst misch ganz wuschig

    Silvia, ich auch! :hahaha:
     
  8. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: K(l)assenkampf bei Aldi.......

    Du, von wegen Gleichmut - das war purer Geiz. Ich wollte den Euro nicht verballern. :hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...