JURA Kaffeeautomat

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Elchen, 24. November 2007.

  1. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    Jetzt habe ich schon fast 2 Jahre eine Jura E25 und weiss bis heute nicht wie man damit einen leckeren Latte macht. Ich nehme noch immer einen Handshaker dazu. Kann mir jemand helfen?
     
  2. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: JURA Kaffeeautomat

    Huhu,

    Wir haben die Impressa F70. Dein Modell kenn ich nicht. Aber wir haben diesen Aufschäumhahn an der rechten Seite. Damit schäumt man dann die Milch auf für den Latte...

    LG, Viola
     
  3. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: JURA Kaffeeautomat

    ja, unsere hat auch rechts den Hahn. Wie muss man dann vorgehen? Erst Milch ins Glas.....
     
  4. Dustin`s Mom

    Dustin`s Mom Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    dahoim
    Homepage:
    AW: JURA Kaffeeautomat

    Da häng ich mich mal dran, weiss es nämlich auch nich
     
  5. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: JURA Kaffeeautomat

    Huhu,

    So, na dann scheiß ich mal ein wenig klug :mrgreen:

    An dem Hahn ist doch auch ein kleiner Schlauch. Den Schlauch hängt man in einen Behälter mit Milch. (Jura hat übrigens einen Milchbehälter extra dafür) Dann dreht man an dem Drehteil vom Hahn auf die passende Einstellung (frag mich grad nicht welche von den beiden:???: ). Jedenfalls sollte dann die Milch durch den Schlauch eingezogen werden und heiß und schaumig aus dem Hahn kommen.... So hab ichs jedenfalls in Erinnerung, hab schon ne Weile keinen Macciato mehr gemacht :zeitung:

    Aaber Mädels, eigentlich sollte das in unserer Anleitung stehen, die wir dann mal dringend suchen sollten :V::dafuer::klugschei

    LG, Viola
     
  6. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: JURA Kaffeeautomat

    Schlauch??????????????? Ich habe keinen Schlauch. Muss man den extra kaufen? Aus der Anleitung werde ich nicht so recht schlau. Binauch kein Anleitung-Lese-Versteher. Bei mir gehts normal nur LEARNING BY DOING! Nur hier nicht so recht!
     
  7. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: JURA Kaffeeautomat

    ich gehe mal davon aus, dass Du keinen automatischen Milchaufschäumer am Gerät hast, sondern nur die Wasserdüse oder?
    Was kannst Du dort wählen? Nur heißes Wasser oder auch Wasserdampf?
    Wenn letzteres funktioniert, dann gibst Du die Milch (halbfett funktioniert am besten) in eine Tasse, führst das Ende der Wasserdüse in die Milch und wählst die Funktion Wasserdampf, dann müssstest Du eigentlich schönen Milchschaum bekommen.
    Danach noch Kaffee dazu - fertig.

    Grüßle
     
  8. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: JURA Kaffeeautomat

    Habe ich eben ausprobiert. Das gibt nur eine RIIIEEESEN Sauerei, die Milch spritz in alle Richtungen. Aber nun habe ich wenigstens heiße Milch. Ich gehe wohl besser mal ins Geschäft und kaufe eine Cappuchino-Düse. Vllt. gehts damit besser....
    Trotzdem erst mal danke für die Tipps!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...