Juckender Ausschlag nach 3Tagefieber - Was hilft?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Sonya, 23. Juli 2004.

  1. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Hallo,

    Kiana hat(te) 3Tagefieber und nun hat sie einen tierischen Ausschlag, laut KiDoc nicht weiter schlimm, aber seit heut abend kratzt und kneift sich Madame, weil es sie zu jucken scheint :???:

    Sie hat den Ausschlag im Gesicht, im Nacken, Rücken, Brust und Windelbereich. Kann ich irgendetwas drauftun um den Juckreiz zu mildern?

    Ich habe sie heute nach dem Waschen mit einer Sebamed Lotio gegen Juckreiz (benutzt mein Mann zur Pflege bei Psoriasis) eingecremt, war aber auch nicht das Wahre :-?

    :winke:
    Sonja
     
  2. Hmmm, vielleicht :???: dünn Fenistil- Gel auftragen- hast Du es, um die Packungsbeilage nachzulesen???
     
  3. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Danke für den Tipp!
    Hab es nicht zu Hause, müßte es dann kaufen. Mal kucken ich werd mir mal die Packungsbeilage ergooglen.

    :winke: Sonja
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Der Ausschlag beim Drei-Tage-Fieber ist meist so flüchtig, daß morgen schon deutlich weniger zu sehen sein dürfte, und auch der Juckreiz wird deutlich weniger sein. Ich denke, das Problem erledigt sich von selbst schneller, als Du ein Mittel besorgen kannst :jaja: :-D .
    Liebe Grüße, Anke
     
  5. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    War bei uns auch so, der Ausschlag kam wie angeflogen, breitete sich rasant aus und genauso schnell war er wieder weg :jaja:

    Alles Gute für die kleine Maus und gute Besserung
     
  6. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Also Ausschlag hat sie noch, aber er scheint sie nicht mehr zu jucken und ist schon wieder am verblasen :)
    Bedarf als keiner Behandlung mehr :jaja:

    Guts Nächtle
    Sonja
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. 3 tage fieber ausschlag lindern

    ,
  2. juckender ausschlag nach 3-tage-fieber

    ,
  3. dreitagefieber ausschlag juckt

    ,
  4. dreitagefieber ausschlag was tun,
  5. nach 3 tagefieber juckender ausschlag
Die Seite wird geladen...