Josephine hat "Schmerzen"

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Alina, 13. Juni 2009.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ich habe Schmerzen in " " weil ich nicht weiß ob ich es ihr "glauben" soll... und zwar ist es so das sie JEDEN Abend über Bauchweh klagt. Am Tag geht es ihr ganz normal. Sie hat keinen Durchfall kein Fieber sie isst/Trinkt normal...

    Und dann kommts, kaum sind wir unten jammert sie: Mein Bauch tut weh, meine Scheide tut mir weh :rolleyes: "ALLES" tut ihr weh. Am Tag ist wieder alles in Ordnung.

    Ich weiß nicht in wie weit ich ihr glauben soll. Es hört sich jetzt total doof an, aber ich bin Ratlos. An ihrer Scheide konnte ich jetzt auch nichts ausergewöhnliches feststellen. Auf Klo geht sie ganz normal ohne Schmerzen...

    Ob sie so Aufmerksamkeid haben will? Wenn ich jetzt mit ihr zum Arzt fahre er wird nichts finden.

    Bei dem Fieber (was sie ja nicht "Spielen" kann) hat der Artz NICHTS gefunden... und nach den 4 Tagen war es wieder gut.

    Ich hab total Angst das es irgendetwas schlimmes sein kann was von Ärzten und uns übersehen wird :( Aber wenn sie zb. eine Blasenentzündung hätte, würden die Schmerzen auch am Tag sein. Genauso wenn sie auf etwas Essbares reagieren würde. Sie isst Abends nicht unbedingt anders als früh...

    lg
     
  2. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.603
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    AW: Josephine hat "Schmerzen"

    Habt ihr zufällig einen Kinderarzt den sie sehr gerne mag oder interessiert sie sich allgemein für alles medizinische?
    Wir hatten mit Jana das selbe Spiel hier. Scheidenjucken, Bauchschmerzen, Halsschmerzen, das volle Programm. Den einen Abend sogar so schlimm, das sie hier rumgebrüllt hat sie würde es nicht mehr aushalten, sie wolle ins Krankenhaus. Auf dem Weg zum Auto fing sie auf meinem Arm auf einmal an, fröhlich vor sich hin zu pfeifen :umfall: Ich hab gedacht, ich werd nicht mehr. Wieso weshalb warum, ist mir bis heute ein Rätsel, aber auf einmal war der Spuk vorbei.

    Wobei sie heute noch dazu neigt sich krank zu denken, wenn sie vor irgendwas im Kindergarten oder so Angst hat. Spätestens wenn die Kinder unten abgeholt werden, ist sie wunderbarerweise wieder gesund *seufz*.

    Liebe Grüße,
    Karin
     
  3. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Josephine hat "Schmerzen"

    Karin Gedanke war auch meiner - aber mal davon ab, wie ist es nachts bei EUch im Moment? Wo schläft sie, wo Johanna, Inja bei EUch im Schlafzimmer, oder? LArs hatte auch eine Zeit sehr oft Bauchweh, zumeist abends, die Kinderärztin konnte nichts feststellen, der Doc, ihr "Partner" in der Praxis, einige Ziet später auch nicht. Mein Vermutung und auch die ihre gingen dahin, dass Lars sehr wohl auch Bauchschmerzen hatte, aber keine organische Ursache hatten, sondern "seellische". Er hatte "kummer", den er selbst aber so nicht beziffern , beschreiben konnte, ihn gar nciht selbset bemerkt hat, also ihm bewusst war. Ich habs dann beobachtet, Das Bauchweh trat zumeist dann auf, wenn Tags was "passiert" ist, sei es, dass wir hefitger schimpfen mussten, im KiGa was war mit seinen Freunden, Nils extremst viel Aufmerksamkeit brauchte und er "zurückstecken"/warten "Musste", weil es einfach nicht anders ging, solche Sachen halt. Trotzdem haben wir immer noch ein AUge drauf, wenn es wieder häufiger vorkomen sollte, ohne erklärbare Ursachen, dann würde sie z.B.ein Ultraschall machen. Lass den DOc ruhig nochmal draufschauen, ggfls kann er ja auch mal schallen. LArs hat es z.B. auch, wenn er zu schnell isst oder trinkt und viel Luft mit schluckt über Tag. Wenn er dann Abends zur Ruhe kommt, dann scheint sich die Luft erst so richtig zu sammeln. Meist muss er dann ein paar mal Pupern und dann ists schon besser.

    :winke:
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Josephine hat "Schmerzen"

    Josephine und Johanna Schlafen in einem Zimmer..im Hochbett. Inja bei uns. Aber wenn sie dsa bedürfnis hat zu uns zu kommen darf sie das auch... :jaja:

    lg
     
  5. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Josephine hat "Schmerzen"

    War auch nur eine Idee - lass mal den Tag Revuepassieren, wenn sie dolle Bauchweh hat. Vielleihct macht sie auch gerade einen Etnwicklungssprung und braucht ganz viel Zuwendung, grade abends. AUch das hatte LArs mal, wieder ganz viel Mama, obwohl er ja "schon groß" ist.

    :winke:
     
  6. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Josephine hat "Schmerzen"

    Heut Morgen fragte ich sie ob sie noch Schmerzen hat. Sie :verdutz: NÄHHH .... als wenn gestern Abend nichts gewesen wäre... :rolleyes:

    lg
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.829
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Josephine hat "Schmerzen"

    Leider kann ich nicht helfen, Larissa "macht" ich weiß ja nicht ob es machen ist :ochne: auch, leider haben wir dadurch jetzt auch schon mal fast eine echte krankheit zuerst nicht ernst genommen....

    Ich denke dass bei uns das "Problem" ist das Yannick öfter krank ist bzw. halt "behandelt" und beobachtet werden muss wegen seines allerg. Asthma und Larissa halt nix hat und deswegen was erfinden muss.

    Tja Hilfe bin ich aber auch keine...
    Su
     
  8. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Josephine hat "Schmerzen"

    Jetzt sind die Kinder schon den ganzen Tag bei strahlendem Sonnenschein draussen - Josy hat keine Lust mehr.Was sagt sie? Ich hab Bauchweh darf ich Fernsehr gucken? :ochne:

    Ich weiß nicht in wie weit ich sie ernst nehmen soll. Ich will sie auch nicht als Lügnerin abstempeln. SIe hätte ja auch sooo einen Durst. Also gab es (weil ja Bauchweh) Tee.... kein Apfelsaft. Den Tee hat sie nur angenippt... aber vorher war sie am "Verdursten"..

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...