Jogger zum skaten/joggen??

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Babuu, 9. April 2007.

  1. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    Hallo ihr lieben!

    Ich suche einen Jogger der zum joggen bzw. skaten geeignet ist.

    Weiß jemand vielleicht welche Modelle/Hersteller das sind?
    In vielen "Mode-3-Rädern" steht ja drin dass die nicht zum skaten/joggen geeignet sind (hatte selbst mal "so einen").

    Wer kann mir was empfehlen und was kosten die ungefähr?
    Und klappt das wirklich gut?
    Wir sind die letzen beiden Tage mit Buggy los....Männe ist allerdings gelaufen.Aber vielleicht wollen wir mal alle mit Skates los oder auch ich mal alleine (ohne Papa zum Buggy schieben)....

    Falls vielleicht jemand das hier liest und einen abzugeben hat darf sich gerne bei mir in dem Suche-Thread melden (oder auch hier oder per PN)....

    http://www.schnullerfamilie.de/showthread.php?p=1437884#post1437884

    Dankeschön :bussi:
     
  2. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Jogger zum skaten/joggen??

    Puuuuh, ich seh schon...die meisten sind nicht zum joggen geeignet:umfall:

    Geht denn jemand hier joggen oder skaten und wen ja mit welchem Wagen?
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Jogger zum skaten/joggen??

    Ich hab mit unserem Jogger von Chicco geskatet und hatte dabei nie Probleme. Der Wagen ansich war aber ne Montagsproduktion - nach vielen Mängeln bekamen wir einen neuen und der war ok, da hatte ich auch beim Skaten keine Sorgen.

    Der Wagen steht aktuell bei Hobi78, weiß aber nicht ob sie schon einen Abnehmer hat.
     
  4. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Jogger zum skaten/joggen??

    :winke:

    ich hatte den Teutonia Y2K, weil er vorne zwei Räder nebeneinander hat und damit nicht umkippte.
    Davor hatte ich ein Model von :???: keine Ahnung mehr,aber weil er eben vorne nur ein Rad hatte, war er mir zu wackelig.

    Viel Erfolg bei der Suche, falls es die noch gibt, sind sie jedenfalls nicht gerade billig :umfall:

    :winke: Ela
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Jogger zum skaten/joggen??

    Ich war immer mit nem dreirädrigen von Quinny zum Inlineskaten. Das ging prima, zumal der vorne ein Neigungsrag hat, das in den Kurven mitgeht.

    :winke:
     
  6. Heikee

    Heikee Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Jogger zum skaten/joggen??

    Hallo,

    ich bin auch mit nem "normalen" dreiraedrigen Wagen sowohl gejoggt als auch geskatet.. War ein sehr guenstiger von Hauck (ca. 160 Euro).

    Was muessen den "richtige" Jogger-Wagen koennen?

    Liebe Gruesse
    Heike
     
  7. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Jogger zum skaten/joggen??

    Huhuuu ihr lieben!

    Dankeschön :bussi:

    Ich werd mich mal bei ebay umschauen....ein neuer soll es jetzt auf keinen Fall mehr sein (Lilli ist ja schon 2 1/2)....

    Bei meinem Hauck-Jogger den ich bei Joline hatte war die Bremse totaler Mist- sowohl die Feststellbremse als auch die Handbremse....und ich fand ihn schwer....

    vielleicht ist das bei Wägen die zum joggen/skaten geeignet sind anders??Und vielleicht sind die leichter??

    Ich hab gesehen die neuen "Mode-Jogger" haben sogar nichtmal mehr ne Bremse:umfall:

    Naja, vielleicht werd ich was "einfaches" finden.....
     
  8. Xandra

    Xandra Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    AW: Jogger zum skaten/joggen??

    Hallo, wir habe da eine gute günstige Lösung gefunden .
    Wir haben den 3 Rad von Knorr (sehr gute Firma) mit Schwenkrad genommen .
    War damals bei Neckermann am Günstigsten . (89 Euro)
    Also für das dass er Nagelneu und ein Schwenkrad hat ist das TOP !
    Da mein großer echt sehr groß und schweer ist war das echt die beste wahl zum sporteln.

    uhttp://www.neckermann.de/index.mb1?mb_f020_id=97AkqYnKVh1dITLicUY2-1aHHHQzLDs9&nav_id=10008524&schnapp=off&mb_v301_ch=7b15end

    Liebe Grüße Xandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...