Jetzt wird es Ernst....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von shiela2000, 18. Februar 2010.

  1. shiela2000

    shiela2000 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schwabenländle
    ..... grad ist die Schulanmeldung für Sohnemann gekommen :achtung:
    Gestern mit einer anderen Mami noch gescwätzt,ja so um Ostern rum. Und man bzw Frau denkt ach ist ja noch alles ssssoooooooooooo lang hin: PUSTEKUCHEN

    Jetzt wirds mir schon mulmig im Magen, zumal Jonas am 08.Sep erst 6 Jahre wird :umfall: Wie mach ich´s richtig???? Fragen über Fragen, schlaflose Nächte, ich sags euch!!!

    :winke: Sandra
     
  2. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.727
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Jetzt wird es Ernst....

    :winke: Ich hoffe ihr findet eine für Euch richtige Entscheidung.

    Ich habe hier im Sommer auch ein Schulkind und bin sehr froh, dass er hier ein MUSS-Kind ist und ich nicht entscheiden muss. :rolleyes:
     
  3. shiela2000

    shiela2000 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schwabenländle
    AW: Jetzt wird es Ernst....

    Guten Morgen,
    hm, wo wohnt ihr denn???
    Bei uns ist es eigentlich auch so, das er schulpflichtig ist, also auch ein muss. Aber....... es gibt immer noch die Möglichkeit, das Kind selber zurück zu stellen, wenn man meint, das es nicht ganz fit ist :( Unsere Meinungen gehen halt aus einander.
    GG sagt es reicht doch mit 7 und ich? Bin selber Erzieherin und hab den Eltern oft geraten, ihre Kids doch noch ein Jahr zu lassen. Doch wenn man selber jetzt in der Situation steckt- verdammte Zwickmühle.
    Was ich auf jeden Fall weiß: das er kein Jahr länger im Kindi bleibt, dann da läuft ausser 1x die Wo/1Std Vorschule NIX!!!!! und die strotzen alle vor Langeweile.
    ALso das will ich ihm nicht unbedingt zumuten.
    Alternative: Grundschulförderklasse....... oder Risiko zum 1.Klasse wiederholen.

    Och mannnnnnnn :umfall:

    :winke: Sandra
     
  4. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Jetzt wird es Ernst....

    Huhuuuuu Sandra,

    ich kann deine/eure Gedanken verstehen....
    Lilli wird Ende August 6 und wir werden sie im September einschulen :jaja: ...ich hab mir aber mit einem "MUSS-Kind" vorher keine Gedanken zum zurückstellen gemacht...
    Bei uns gäbe es ähnliche Möglichkeiten wie bei euch- spricht 1 Jahr länger Kiga, oder eben die Grundschulförderklasse.
    Lilli ist allerdings, nicht nur meiner Meinung nach, schulreif und "braucht" es- auch wenn sie noch sehr still ist.

    Was sagt dir dein Gefühl?
    Was meinen denn die Erzieherinnen seines KiGas?Und die Kooperationslehrerin?

    Bei uns ist es so dass lediglich die Koop-Lehrerin Bedenken wegen ihrer "Stille" geäußert hat (und die hat sie insgesamt höchstens 1,5 Stunden "gesehen")- ansonsten wird sie rundum für absolut schulreif empfunden.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...