Jetzt geht das schon wieder los =((

Dieses Thema im Forum "Das Leben mit Schulkindern" wurde erstellt von Babuu, 17. September 2008.

  1. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    Huhuuuu ihr lieben!!!

    Ich bin schon wieder fix und fertig :cry: -heut ist nicht mein Tag....

    Vielleicht kann sich jemand erinnern...wir hatten in der 3. und 4. Klasse der Grundschule bei Tyron einen Jungen der sehr aggressiv auffiel.Und irgendwie hat er sich immer meinen Sohn ausgeguggt...es war schon "damals" nicht einfach nur streiten, sondern schubsen auf ne stark befahrene Straße, kicken in den Bauch oder sonstige Körperteile etc. In der Schule war das alles bekannt, die Lehrer kamen aber nicht gegen den Jungen an. Irgendwann erzählte die Lehrerin der Junge müsse an einem Sozialprogramm vom Jugendamt teilnehmen...so ganz ohne ist es also nicht...

    Tyrons Verhalten gegenüber dem Jungen ist eigenartig- für mich unerklärlich...er hat Angst, aber die beiden können auch teilweise nicht von einander lassen- bzw. haben hier im Haus auch gemeinsame Freunde....

    Tja, vor 1 Woche die böse Überraschung- der Junge ist in Tyrons Klasse :umfall:- obwohl wir im Vorfeld mit der Rektorin besprochen hatten dass man das bitte vermeiden soll.
    Ich wollte Tyron aber dann auch nicht mehr aus der Klasse reißen- hab der Lehrerin aber "das Problem" in einer ruhigen Minuten schonmal dargelegt...wobei ich gehofft hatte dass es einfach besser wird.

    Naja, vorhin auf jeden Fall kam mein Sohn zu spät heim- heulend stand er vor der Tür. Der Junge hätte ihm wieder in den Bauch getreten- er sei aus Angst einen Umweg heimgelaufen...ihm war sichtlich nicht gut. Zudem habe der Junge und ein weiteres Kind ihn in der Pause auf den Toiletten gedrückt um ihm gewaltsam etwas klar zu machen (Tyron hat eine Freundin die D. gerne hätte- es sollte ihm wohl klar gemacht werden sich nicht mehr mit L: zu treffen :umfall: )....
    Ich war sauer...

    in der Schule hab ich kurz vor 17 Uhr natürlich niemanden mehr erreicht...mein Mann ist aber parallel zu den Eltern (wohnen hier im Haus).
    Die Mutter ist ne ziemlich hysterische, brüllende Pute- also war schnell klar da gibts keine Klärung.
    5 Minuten später stand sie vor unserer Tür...
    aber ich kann auch kämpfen wie ein Löwe :hahaha:
    Naja, ich hab ihr klar gemacht dass es so nicht geht- Streit ist eine Sache, aggressiv auf jemanden losgehen eine andere....
    die Mutter war, wie auch die letzten 2 Schuljahre, sehr uneinsichtig...sieht nicht ein dass ihr Sohn gerne zuschlägt...
    zwang ihn aber dennoch für den guten Willen (oder was auch immer) sich zu entschuldigen....nur hat sie die Rechnung ohne mich gemacht.Sie hat hysterisch gebrüllt und ich hab in Ruhe mit dem Sohn gesprochen und ihm erklärt dass ich nur möchte dass er sich entschudligt wenn er einen Grund dafür hat...und er hat sich entschuldigt ;)
    Sie widerum hat meinen Sohn versucht mit Sätzen wie "ach muss man dem Bubi nen Krankenwagen bestellen" einzuschüchtern :bruddel::schaufel: ...pah, die Frau ist für mich Geschichte...

    ich reg mich soooo auf.
    Muss das jetzt wieder losgehen.
    Löwin wie ich bin hab ich dann trotzdem noch die Lehrerin privat angerufen (meine Mama kennt sie gut)....
    ich werde den Weg über die Eltern NICHT mehr gehen- das war heute der letzte Versuch, stattdessen sofort über Lehrer/Rektorin.

    Warum geht das schon wieder los.
    Schlimm genug dass für den Jungen Drogen, Waffen, Gewaltfilme (und eine fragwürdige "Religion") zum Alltag gehören...

    aber warum müssen WIR uns damit jetzt wieder auseinandersetzen...
    zur Zeit ertrag ich das gar nicht.....

    Was hab ich denn für Möglichkeiten außer der Schule?Jugendamt?Polizei?
     
  2. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Jetzt geht das schon wieder los =((

    Hallo,

    das hört sich ja übel an.

    Und wenn ihr mit denen in einem Haus wohnt, werden sich Konfrontationen ja nicht vermeiden lassen. Drogen? Auch in der Schule? Was sagt DAZU denn das Jugendamt, die müssen doch eingreifen, er ist doch erst 11 oder 12, wenn ich es richtig verstehe.

    Macht Tyron Judo oder so? Ein früherer Nachbarjunge hat damit sein Selbstbewusstsein sehr entwickeln können und hat wohl auch weniger "Angst" oder "Opferrolle" ausgestrahlt.

    Ich habe auch eine Sohn, der gerne geärgert und verprügelt wird. Da es immer und überall andere Jungs geben wird, die ihren Frust oder was auch immer an ihm loswerden wollen, versuchen wir ihn zu stärken.

    Ich drück euch die Daumen, dass es schnell besser wird!

    Das jetzt noch zusätzlich zu deiner Schwangerschaft ist sicher :(!

    Grüße von
     
  3. Streichelzoo

    Streichelzoo Anna Bolika

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Jetzt geht das schon wieder los =((

    So schlimm es sich jetzt vielleicht auch anhört - aber die Polizei wird dir nur sagen, das er ja noch nciht 14 ist....

    Ich würde da auch ganz stark für einen Selbstverteidigungskurs für Tyron plädieren. Wenn er sich mal richtig wehrt, lässt der Junge vielleicht von ihm ab.
    Schärfe deinem Sohn ein, das er sowas direkt dem nächsten Lehrer erzählt!

    Den Weg über die Eltern würde ic hmir dann in deinem Fall auch sparen. Wenn die Eltern "vernünftig" sind, ist es natürlich einfacher, aber so hats ja wohl keinen Sinn.

    Das ist ja wohl nicht dein Ernst!?!?! Das geht ja wohl gar nciht!



    Da scheint sich wirklcih das Verhalten der Eltern im Kind zu spiegeln, wenn ich das so lese, was bei denen anscheinend los ist (Gewaltfilme, Drogen etc) Jugendamt würde ich vielleicht auch mla zu Rate ziehen. Allerdings erstmal hören, was die Lehrerin unternehmen/erreichen kann.

    Ich wünsch dir viel Glück udn starke Nerven!
     
  4. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Jetzt geht das schon wieder los =((

    Ich geb Birgit (aus eigener Erfahrung) recht.Solange die Kids noch keine 14 sind, bleibt einem nur der Weg zum Jugendamt...

    Da ich im bezug wegen Eric über die Schule nichts erreicht habe und Eric mit einer blutigen Lippe und einem Zahn weniger (gsd "nur" nen Milchzahn) heim kam, bin ich auch zum Jugendamt gegangen

    Mit den Eltern reden kannste vergessen, "ihr Junge tut sowas ja nicht" oder Eric hat irgentwas falsches gesagt...

    Ja, Eric hat ihm nur gesagt, das ihn selbst der Fleck vom Jogurt auf seinem Pulli eben nicht stört und wenn ihn Flecken auf Pullis anderer Jungs stört er eben nicht hinschauen solle....

    Und das war für den anderen Jungen ein Grund zu zuschlagen.....
     
  5. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Jetzt geht das schon wieder los =((

    Danke ihr lieben!

    Ich bin mal gespannt was Tyron morgen nach der Schule berichtet....
    die Lehrerin weiß Bescheid- sollte sich nichts tun werd ich auch mal zur Rektorin...
     
  6. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Jetzt geht das schon wieder los =((

    Aaaaargh, bin ich sauer...

    heute morgen hab ich Joline in die Schule gebracht (Grundschule) und Tyrons alte Lehrerin sprach mich an ob ich Zeit hätte...

    sie erzählte mir D's. Mutter habe angerufen...
    ich würde ihren Sohn überall schlecht machen, erzählen dass er zu dieser und jeder Person muss um irgendwelche "Stunden" abzuleisten, auch hätt ich behauptet dass der Rektorund die Lehrerin mir gesagt habe der Junge sei Polizeibekannt und würde auch in der neuen Schule seinen Ruf ruinieren...

    ja gehts noch :bruddel::schaufel:
    Ich hab mit dem Rektor seit der 3. Klasse kein Wort mehr gewechselt und von irgendwelchen Stunden die er ableisten muss weiß ich auch nix (außer das Sozialprogramm vom letzten Jahr)...von einer Jugendamtdame mit dem Namen soundso hab ich von der Lehrerin das erste mal gehört- ich wusste auch nicht dass die zu denen nach Hause kommt.
    Die meisten Dinge weiß ich von D. selber..oder es spricht sich eben unter anderen Eltern rum weil jeder mal wegen ihm Schule, Polizei oder Jugendamt gerufen hat....
    aber muss ich deshalb damit hausieren...
    prinzipiell ist mir das Kind und auch die Familie sowas von egal...

    Die hat mich in der Schule hingestellt als würd ich ihren armen Bub überall schlecht machen...dabei hat mir die meisten Sachen die Mutter gestern erzählt und den Rest hat mir die Lehrerin heute "in den Mund gelegt"...

    boah ich platze...

    ich hab dann zu der Lehrerin gesagt dass ich sehr wohl dazu stehe dass ich die neue Lehrerin und die Rektorin in der Hinsicht "vorgewahrnt" habe dass die beiden nicht miteinander können- ich es aber nicht nötig habe den Jungen so schlecht zu machen (bin ja auch davon ausgegangen dass es besser wird)....

    anscheinend gibt es heute nachmittag ein Gespräch zwischen alter und neuer Lehrerin...
    und ich wurde gefragt ob man mich wieder anrufen darf...

    klar darf man, aber ich muss meiner Bauchmaus zu liebe echt Abstand zu dem Thema nehmen.
    Ich werde nachher Tyrons Familienhelferin bitten sich dem Thema anzunehmen...sonst lieg ich die nächsten 16 Wochen wirklich noch in der Klinik :cry: ...mir gings gestern schon so schlecht als die hysterische Pute mich die ganze Zeit angebrüllt hat...

    und dabei hab ich nur Angst um meinen Sohn und der Junge tut mir auch Leid.
    Ich hab der Lehrerin wörtlich gesagt die Mutter solle sich mal mehr um ihren Sohn kümmern anstatt um ihre "Sektentreffs" jeden Abend...
    und mri wurde zugestimmt :umfall:
     
  7. Streichelzoo

    Streichelzoo Anna Bolika

    Registriert seit:
    11. Februar 2006
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Jetzt geht das schon wieder los =((

    Da wollte die Mutter wohl dir zuvorkommen und hat daher überall von dir rumerzählt um von sich bzw. ihrem Sohn abzulenken. Bei den Sprüchen, die sie deinem Sohn gegenüber gestern geäussert hat, wundert mich das nciht wirklich. Ich glaube, sie sieht nicht, das ihr Sohn oder ihre Familie ein Problem hat. Kommt mir zumindest so vor.

    Ich hoffe sehr, das bei Tyron in der Klasse über das Thema Gewalt geredet wurde und das die Lehrerin sich insbesondere um den Jungen kümmert. Schreib mal nachher, was Tyron da zu erzählen hat.

    Versuche so gut es geht, alles was diese Frau sagt an dir abprallen zu lassen. Ich weiss sehr wohl, das es einfacher gesagt (geschrieben) als getan ist, aber deiner Bauchmaus zuliebe musst du es versuchen. In der Apotheke gibt es übrigens einen sehr guten "Nerven- und Schlaftee". Es ist eine Kräutermischung und sollte daher auch in der Schwangerschaft ok sein, aber das kann man dann ja die Apotheker fragen. Den kann ich dir jedenfalls wärmstens empfehlen!

    Ich wüsnche dir und Tyron viel Kraft das durchzustehen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...