Jemand Erfahrung mit Yucca Pflanzen?

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Minibi, 13. August 2007.

  1. Minibi

    Minibi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Hallo,

    wir haben schon seit ca 15 Jahren eine Yucca,

    vor ca 3 Jahren habe ich diese mal umgetopft und wie ich finde hat es ihr sehr gut getan , denn sie ist fleißig gewachsen.
    Nun scheint es wieder so zu sein, daß ihr der Topf zu klein ist.
    Der Ballen ist bis zum Rand durchwurzelt und man kann sie sehr leicht herausheben.

    Nur der Topf hat jetzt schon Durchmesser von 40cm, wo führt das denn hin.
    Ich kann die so kaum noch bewegen bzw im Winter ins haus bringen,.

    Wie macht ihr das?

    LG
    Bianca
     
  2. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Jemand Erfahrung mit Yucca Pflanzen?

    Also ich finde 40 cm schon noch recht klein! :zwinker:

    Wir hatten auch so ein Monstrum ... den Kübel konnte ich nicht alleine bewegen, dafür waren 2 Männer notwendig. Die Blätter wuchsen bis unter die Decke und machten schon einen Knick, um Richtung Licht/Fenster zu wachsen.
    Und mit jedem Umtopfen wurde das Ding riesiger! :hahaha: Das ist der normale Lauf der Dinge!

    Irgendwann bekam ich die Wut ... also "köpfte" ich das Ding einfach!

    Zuerst musst du wohl oder übel noch mal umtopfen ... bevor du aber die Pflanze in die neue Erde setzt, befreie das Wurzelwerk von den trockenen Wurzeln ... einfach abpulen oder mit dem Messer ran. Aber sei vorsichtig dabei ... dann ...

    Wie sieht deine Yucca denn aus? Hat sie einen kräftigen hölzernen Stamm? Setze dort das Messer an ... sebel einfach den Stamm gerade ab und schließe die Wunde sofort mit Baumwachs bzw. -harz (Baumarkt). Das nennt man "verjüngen".

    Nach einiger Zeit kommen dort wieder neue frische grüne Triebe raus, die dann zu Blättern werden! Das erspart dir zumindest erstmal den Platz :hahaha: ... aber umtopfen musst du trotzdem noch regelmäßig! :hahaha:

    Aber ich würd das gute Stück ruhig noch etwas wachsen lassen! :)

    LG
    Katja

    PS: Ich hab noch irgendwo ein Bild von meiner Palme ... wenn ich es finde, dann stelle ich es rein!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...