Jemand aus Rostock oder Umbebung hier?

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von sunny94, 21. Juli 2005.

  1. Jemand aus Rostock oder Umgebung hier?

    Hallo

    Da wir in 3 Wochen an die Ostsee fahren :bravo: (Nienhagen) brauchte ich ein Paar Tips was man Mit Kindern machen kann wenn mal das Wetter nicht so doll ist.
    Lohnt der Rostocker Zoo? Gibt es irgendwelche Indorspielhallen?

    Ich würde mich über Tips freuen.
    mfg
     
    #1 sunny94, 21. Juli 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Juli 2005
  2. Also den Rostocker Zoo kann ich nur empfehlen. Der is spitze.

    Da gibts überall an den Wegen so Wasserspiele und Sachen zum experimentieren für die Kleinen. z.B. Wie bekommt man die Regenwürmer an die Oberfläche oder was muß man tun, damit Wasser andersrum fließt und so.

    Murmel fand das total spannend. Und die Tiere sind auch schön anzugucken. Am besten fand Murmel die Robben.

    Sonst hab ich auch keine Idee, wir hocken hier bei Berlin und überlegen selber grad, ob wir nich nochmal ein paar Tage hoch an die Ostsee düsen.

    Liebe Grüße
    Silvi
     
  3. Carina1970

    Carina1970 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Hallo,

    meine Freundin Anja, die auch hier vertreten ist, kommt aus Rostock. Habe ihr mal diesen Link geschickt, vielleicht meldet sie sich ja bei Dir ??!!
     

  4. Hallo

    ich wohne in rostock. der zoo ist echt toll.
    was sind indorspielhallen?
    Warnemünde ist auch toll,oder das iga geslände in schmarl

    anja
     
  5. Hallo,

    der Rostocker Zoo ist wirklich sehr schön, auch wenn einige Gehege noch nicht so toll sind. Ich bin immer gerne dort. Aber lieber bei gutem Wetter :)

    In Rostock gibt es zwei Indoorspielplätze. In der Innenstadt das Metropol, das ist mehr für kleinere Kinder und dann ein Kinderland, also einen richtig Großen. Ich war in beiden noch nicht, aber das Metropol soll sehr schön sein und der andere ist so wie alle großen Indoorhallen. In diesem Erdbeerhof Rövershagen ist auch innen ein kostenloser Spielplatz direkt im Cafebereich. Ich persönlich finde es da ein wenig ätzend (Abzocke hoch drei), aber wenn man nur einen Kaffee trinkt und die Kinder beschäftigt haben möchte, dann ist es okay. Hässlich ist es nicht, es wird halt nur viel Krempel verkauft, den es sonst überall auch gibt.
    Sonst empfehle ich immer gene den Vogelpark Marlow, den finde ich toll. Und Mathilda war auch begeistert. Die haben auch eine greifvogelshow und einen Streichelzoo.
    Spassbäder gibt es in Stralsund und Graal-Müritz, ich glaub in Warnemünde auch ?

    Sonst informiert Euch mal regional, für Kinder gibt es ja in den Ferienzeiten recht viele Angebote.

    Schönen Urlaub
     
  6. :prima:
    danke für die Tips :bravo: ... da kann der Urlaub kommen auch bei nicht so schönen Wetter :)
     
  7. Hallo Sindy, Du hast ja schon jede Menge Tips bekommen.

    Allerdings gibt es in Warnemünde leider kein Spaßbad (das ist schon seit zwei Jahren geschlossen). Das in Graal-Müritz ist für kleine Kinder nicht wirklich schön, weil es eher ein Bad für Kurgäste ist, mit 25 m-Bahn und kleinem Planschbecken ohne was dran. Da würde ich eher das Wonnemar in Wismar empfehlen, da ist man dank Autobahn in einer halben bis dreiviertel Stunde.

    IGA-Park, Zoo und Vogelpark lohnen sich wirklich - das alles aber eher bei trockenem Wetter.

    Aber ich drücke Dir (und uns) die Daumen, daß das Wetter endlich wieder besser wird - und der Sommer nicht erst dann zurückkehrt, wenn bei uns die Schule wieder anfängt!

    Viel Spaß im Urlaub, wünscht Biggi!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...