Jede Nacht von 4 Uhr wach

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Mukile, 27. Mai 2005.

  1. Mukile

    Mukile Heisse Affäre

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilfe ich krieg die Krise!!!!!:umfall:

    Leon war ja noch nie ein toller Schläfer und an die 2-3 mal aufstehen bei Nacht hab ich mich ja auch inzwischen gewöhnt. Und auch daß wir meist um kurz nach 6 aufstehen.

    Aber das ist doch jetzt echt der Knaller. Nachts wacht Leon fast immer pünktlich um 4 auf u. will partout nicht mehr schlafen. Entweder kuschelt er bei mir auf dem Arm oder ich leg ihn ins Bett u. streichle ihn. Das kann ich machen bis mir der Arm abfällt, er schläft nicht. Liegt ruhig da u.hat die Augen auf oder wälzt sich umher. Wenn er sich aufsetzt sag ich "Leon hinlegen" was er dann auch macht. Aber wehe ich will sein Zimmer verlassen schreit er Zeter u. mordio. Ich hab alle Tricks versucht, aber unter 1,5 - 2 Stunden schläft er mir nicht ein. Das ist dann gerade so die Zeit wenn ich mich für die Arbeit fertigmachen muß. Meist schläft er laut Oma dann noch so bis ca. 7-7.30 Uhr.

    WAS KANN DAS BLOSS SEIN????????????????????????

    Zudem ist seit 2 Wochen ist einschlafen der totale Horror. Das kann schon so eine dreiviertel dauern, obwohl das bis vor ein paar Wochen noch ganz gut alleine geklappt hat. Auch schläft er tagsüber trotz Nachtdefizits nicht mehr eher noch weniger.

    Kennt jemand dieses Phänomen u. kann mir bitte, bitte ein paar Tipps o. Durchhaltestrategien nennen?
     
  2. Hallo,

    vielleicht hat er mal einen albtraum gehabt und hat jetzt auf einmal angt zu schlafen. Ich bin kein experte wollte nur meine gedanken mit dir teilen. Hat sich da bei euch vielleicht auch etwas geändert, keine ahnung irgendetwas, wenn es bis jetzt immer gut geklappt hat, vielleicht das zimmer umgestellt oder so? Oder vielleicht hat es damit was zu tun weil es morgens sehr früh schon hell wird.

    Hoffentlich klappt es bald wieder
     
  3. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Schlaues Kerlchen :respekt:. Vielleicht will er noch ein bissche Mama sichern, bevor die zur Arbeit geht... (Was Dir zwar nicht hilft, aber eine Erklaerung waere.)

    Lulu
     
  4. Hallo!

    Wie lange schläft er denn tagsüber? Vielleicht braucht er jetzt insgesamt weniger Schlaf? Und wann geht er abends ins Bett? Vielleicht hätte es Sinn, ihn später ins Bett zu bringen?

    Ich wäre an Deiner Stelle schon komplett wahnsinnig geworden, jede Nacht um vier aufstehen, was für ein Horror! Du arme! Hoffentlich legt es sich bald.

    Liebe Grüße, Natascha
     
  5. Mukile

    Mukile Heisse Affäre

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo Ihr Lieben,

    erst mal danke für Eure aufmunternden Worte.

    @eflatun76
    Also bei uns hat sich absolut gar nix geändert. Gleiches Ritual und auch ansonsten so wie schon immer. Die Helligkeit kann's leider auch nicht sein
    weil wir den Rolladen immer ganz zu haben aber dafür 2 Nachtlichte im Zimmer.

    @lulu
    Meinst Du? Das wäre aber ganz schön Sch....... Leon ist schon ein extremes Mamakind u. ich versuch dem wirklich mit sehr viel Aufmerksamkeit gerecht zu werden, doch ich hab jetzt auch einen Punkt erreicht wo ich körperlich u. seelisch nicht mehr kann. Vielleicht merkt er daß...............?

    @Natalia
    Normalerweise geht er abends um 8 ins Bett,z. Z. auch wegen Hitze u. wie gesagt Einschlafproblemen wird es meist 9 Uhr. Tagsüber macht er manchmal im Auto ein Nickerchen wenn wir unterwegs sind so ca. eine halbe Stunde.
    Nachmittags schläft er "normal" so 1,5 Stunden bei erwähntem Nickerchen ca. 1 Stunde.

    Eben hat es wieder von 14-14.45 gedauert bis er schlief. Heute nacht ist er Punkt 4.01 aufgewacht und um 5.38 eingeschlafen (in meinem Bett). Endgültig
    Ende war dann um 6.50

    WARUM BRAUCHT MEIN KIND SO WENIG SCHLAF?????????????????
     
  6. Hallöchen,

    Paul wacht seit einigen Wochen auch zwischen 3:30 und 4:00 h auf. Ich muss ihn aus seinem Bettchen nehmen und etwas kuscheln. Meist schläft er dann weiter bis um 6:30h. Er geht aber um 19:00 h schlafen, so dass 6:30 Uhr ok ist. Ich frage mich auch, was das ist. Sonst hat er immer durchgeschlafen.

    Warte auch sehnsüchtig auf ein paar Anregungen.

    Tröste Dich, ich denke an Dich um 4:00 h;-)

    Grüße,
    Andrea
     
  7. Das glaube ich auch! Daniela macht es nämlich genauso: sie wacht jeden Tag um ca. 5.30 Uhr morgens auf, um noch ein paar Minuten von Papa beknuffelt zu werden (sie ist auf Papa-Trip momentan). Am Wochende schläft sie länger.
     
  8. Genau das gleiche Problem haben wir seid nun 1 1/2 Wochen auch! Wie sieht es nun bei Euch aus? Ist es besser geworden? Ist es nur eine Phase?

    Weiß manchmal nicht was ich nachts machen soll. Nehme ich ihn auf dem Arm wird es noch schlimmer wenn ich ihn wieder hinlegen will .
    Es ist immer die Zeit um 4:00 Uhr.

    Liebe Grüße
    Nicole
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kleinkind um 3 uhr wach

    ,
  2. baby wacht jede nacht um 4 uhr auf

    ,
  3. kleinkind wacht plötzlich um 4 auf

    ,
  4. kleinkind wacht um 4 uhr auf,
  5. kleinkind wacht jede nacht 4 uhr auf
Die Seite wird geladen...