Jagderfahrung

Dieses Thema im Forum "Scherzkekse" wurde erstellt von Tulpinchen, 17. August 2005.

  1. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Vater und Sohn gehen zum ersten Mal gemeinsam auf die Jagd. Der Vater sagt: "Bleib hier und sei ganz still. Ich gehe auf die andere Seite des Feldes."

    Ein paar Minuten später hört der Vater einen Schrei, der das Blut zum Stocken bringt und er läuft zurück zu seinem Sohn.

    "Was ist passiert?" fragt der Vater. "Ich hab dir doch gesagt, du sollst ganz still sein."

    Der Sohn antwortet: "Also hör mal zu, Ich habe keinen Pieps gemacht als die Schlange über meine Füße glitt. Ich war ganz still als der Bär ganz nah hinter mir stand und auf meine Schulter getippt hat. Ich habe keinen Muskel bewegt als das Stinktier über meiner Rücken kletterte. Ich hab den Atem angehalten und meine Augen geschlossen als mich die Wespe stach. Ich habe nicht gehustet als ich die Mücke verschluckte und ich habe weder geflucht noch gekratzt als mich die Brennnessel juckte.

    Aber als dann die beiden Eichhörnchen in meinem Hosenbein hochkletterten und das eine zum anderen sagte "Sollen wir sie hier essen oder mit nach Hause nehmen?" Tut mir leid, aber da hab ich einfach die Beherrschung verloren!"


    :winke:
     
  2. :p :p :prima: :winke: gigi
     
  3. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Den merk ich mir.

    Klasse
     
  4. Idefix

    Idefix Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich sag nur: "AUTSCH"
    :p :p :p :p :p
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...