Jägertopf

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von wauzi, 17. Mai 2006.

  1. wauzi

    wauzi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Overath
    für 6-8 Personen

    Zutaten:
    1,5kg ausgelassenes Schweinefleich (ich hebe es mit Gulasch auch schon gemacht)
    3 Stangen Porree
    3 Päckchen Jägersoße
    1 Päckchen Würzmischung für Fleisch oder Gyros
    4 kleine Dosen Champinons
    6 Zwiebeln
    3 Knoblauchzehen
    2 Päckchen Scheibenkäse
    4 Becher süße Sahne

    Zubereitung:
    Fleich in Scheiben schneiden und im Bräter mit der Würzmischung mengen
    Käse in Streifen schneiden und über das Fleisch legen
    Porree in Ringe schneiden, mit den Pilzen mischen und das über die Käseschicht geben
    Zwiebeln in Ringe schneiden und mit dem Knobi andünsten, das kommt dann über Porree und Pilze
    4 Becher süße Sahne und die Jägersoße verrühren und über die obere Schicht geben

    Das ganze mindestens 24 Std in den Kühlschrank stellen.

    Bei 200 Grad 2 Std. in der Backröhre braten

    !!!!NICHT UMRÜHREN!!!!

    Mit Fladenbrot servieren


    GUTEN APPETIT!!!!!
     
  2. AW: Jägertopf

    Klingt gut, und ist was für Feiern.
     
  3. wauzi

    wauzi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Overath
    AW: Jägertopf

    Kann man auch zu Feiern servieren. Dann würde ich allerdings Gulasch nehmen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...