Ja oder Nein?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Heike F, 16. Mai 2007.

  1. Heike F

    Heike F Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo ihr Lieben,
    mein MAnn und ich wünschen uns schon noch ein KInd.
    Es läuft aber im moment alles super er hat arbeit gefunden ich arbeite wieder nach meiner Babypause. ICh wünsche mir schon sehr lange ein 2 KInd aber leider hat meine GEsundheit nicht mit gespielt. Jetzt hat mir mein Arzt grünes LIcht gegeben das ich noch ein Knd bekomen kann. Zwar muß ich dann viel viel öfters zum Arzt aber ich glaub das wäre erträglich. Mein MAnn weis noch nicht das mir mein Arzt grünes LIcht gegeben hat.
    ICh hab sehr große Angst ds wir das mit 2 Kinder nicht hin bekommen. Der Domenico geht seit März in Kiga und dadurch kann ich auch wieder arbeiten gehen.
    ICh möchte halt nicht das der alters unterschied zwischen und Domenico und das 2. KInd sehr groß ist.

    Ich möchte wissen wie ihr darüber denken tut, oder wie ihr euch entscheiden würdet?


    LG Heike
     
  2. Xandra

    Xandra Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    AW: Ja oder Nein?

    Das mit dem Altersunterschied war bei uns auch so . Wir wollten keinen zu großen abstand.
    Ja überlegen ist gut gesagt , genauer gesagt gibt es dafür (also denke ich darüber) keinen richtigen Zeitpunkt. Denn Zukunftsängste sind immer da. Egal ob guter Job , Haus etc.
    Für uns satnd es fest , Luca bleibt kein Einzelkind. Er geht dann ab Sept. in den Kiga und ab Okt. werden wir dann zu viert sein . Zuvor gehe ich nochmal Vollzeit Arbeiten. Das bekommen wir auch auf die reihe *hoffe ich*
    Ich hoffe dass du für Dich bzw. für Euch die richtige Entscheidung triffst .
    Liebe Greüße Xandra
     
  3. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ja oder Nein?

    Bei uns stand eigentlich immer fest, dass wir nur ein Kind haben möchten. Seitdem Cecilia da ist, hat sich unsere Meinung dahingehend total geändert, unser zweites Kind kommt hoffentlich bald gesund und munter zur Welt.

    Wir haben auf unser Bauchgefühl gehört, wobei wohl eher ich die treibende Kraft dabei war.

    Einen zu großen Altersunterschied wollten wir auch vermeiden.

    Wir haben GsD das Glück, dass meine Eltern uns betreuungstechnisch sehr stark unterstützen und auch mit zwei Kinder mein Beruf weiterhin ausübbar bleibt (wenngleich auch stundenreduziert, aber immerhin).

    Aber selbst wenn diese Voraussetzung nicht dagewesen wäre, hätte ich nichts anderes tun können als auf mein Herz hören. Lange Zeit habe ich für mich alleine über ein zweites Kind nachgedacht (der Wunsch wurde einfach immer größer) bis ich das Gespräch it meinem Mann gesucht habe.
     
  4. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ja oder Nein?

    Also wegen des Altersunterschiedes kann dir wohl keiner was raten. Manch einer mag die Kids recht nah beieinander, ich wiederum hatte erst wieder das Bedürfnis nach einem Kind, als unsere Große schon was älter war. Dass es dann doch ein größerer Abstand als "geplant" war (7 Jahre) war Zufall. Aber den richtigen Zeitpunkt für ein 2., 3. oder X. Kind gibt es ohnehin nicht.
     
  5. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ja oder Nein?

    Hallo Heike,

    ich denke einfach, wenn bei Euch alles super läuft, sind es ideale Bedingungen für ein weiteres Kind!

    Du hast jetzt grünes Licht bekommen- besteht die Möglichkeit, daß Deine Gesundheit Dir später mal gar keine Schwangerschaft mehr "erlaubt"? Dann ist der Zug womöglich abgefahren und Domenico bleibt ein Einzelkind...

    Altersabstand hin oder her, darüber würde ich nicht soviel nachdenken. Der Bruder meines Mannes ist 10 Jahre jünger als er und seit mein Schwager 30 Jahre alt ist, verstehen die zwei sich blendend und telefonieren täglich miteinander.

    Viel Glück!
     
  6. AW: Ja oder Nein?

    Für den Alterabstand kann man glaub ich wenig raten - unsere sind nah beieinander, wir wollten es so und finden es schön. Schön und auch stressig manchmal, klar. Ich hoffe, dass die drei sich untereinander gut verstehen, mit den beiden Großen klappt das schon toll.

    Ich wollte nie ein Einzelkind, und als unsere Mittlere dann da war, war rasch klar, dass die Minimaus auch noch kommen sollte ...
     
  7. Heike F

    Heike F Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Ja oder Nein?




    Es ist jetzt schon eine große FRage ob ich jetzt Schwanger werden kann! Was mich sehr traurig macht. Seit ich damals aus dem KKh gekommen bin mußte ich jeden Monat mir ein Schwangerschaftstest machen da mal meine Tante Emmas gekommen sind wenn überhaupt. Mein MAnn freud sichso sehr das es endlich Berg auf geht. Mein Arzt meinte das ich wenn ich ein KInd bekommen will dann müßte es in den nächsten 2-3 JAhren JAhren passieren da es von Jahr zu JAhr immer schwieriger wird überhaupt ein KInd zu bekommen.


    LG Heike
     
  8. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    AW: Ja oder Nein?

    Kinder, die gewünscht werden sollten geboren werden. Für mich haben die hier eine Aufgabe zu erfüllen... :???:

    Alles Gute

    Zaza
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...