Italienischer Kartoffelsalat Einfache Variante

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Italia, 2. Mai 2006.

  1. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Die Mengen der einzelnen Zutaten können nach Belieben genommen werden.
    Kartoffeln kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln (roh) klein hacken oder in ganz dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffelscheiben dazugeben und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Den fertigen Salat am besten 1 - 2 Std. ziehen lassen.

    Umbedingt ziehen lassen dann entfaltet sich ein ganz toller Geschmack ..dazu Ciabatta reichen ..läääcker !!!!


    Coktailtomaten eignen sich super dazu..
     
  2. JO!

    JO! Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    3.903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Italienischer Kartoffelsalat Einfache Variante

    Hallo Bea,lecker...ich mache ihn genau so.Habe ich von meiner Mama gelernt.Einfach,aber sehr lecker.Und dein Avatar Bild ist einfach zu schööön.Meine Lieblingsblume die Calla.
    LG Gianna
     
  3. LauraMama

    LauraMama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    3.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo es am gemütlichsten ist
    AW: Italienischer Kartoffelsalat Einfache Variante

    :???: ääähm....., doofe frage.....kommt da kein essig ran????
     
  4. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Italienischer Kartoffelsalat Einfache Variante

    NEINNNNNNNNNNNNNNNNN !!!!!

    Bloß kein Essig :-?

    Deshalb muß man den Salat ja 2 Stunden ziehen lassen,die Gewürze und Oel entfalten ein ganz tollen Geschmack..
     
  5. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Italienischer Kartoffelsalat Einfache Variante

    Kann ich auch normales Öl nehmen? Ich habe da so ein paar "Ich-nix-essen-Olivenöl"-Typen bei mir wohnen. :)

    Oder kennt jemand ein mildes Olivenöl, was nicht so stark schmeckt? Wir hatten immer wlches aus Griechenland und das wurde hier mit Genbuss gegessen.
     
  6. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Italienischer Kartoffelsalat Einfache Variante

    ja du kannst auch Sonnenblumenoel nehmen allerdings finde ich es schmeckt halt nicht so intensiv.Das Olivenoel von Lidl schmeckt nicht so intensiv
     
  7. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    AW: Italienischer Kartoffelsalat Einfache Variante

    Das klingt lecker, muss ich auch mal ausprobieren. Ich mache immer einen aehnlichen Salat wie ich ihn aus Syrien kenne. Kann ich auch mal posten :)
     
  8. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Italienischer Kartoffelsalat Einfache Variante


    Hi
    Hast du den schon gepostet?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...