Ist Salbei unschädlich???

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Micky, 27. Dezember 2005.

  1. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hi!

    Hab momentan ziemliche Halsschmerzen und lutsche nun dauernd Salbei-Bonbons und trinke Salbeitee - ist das eigentlihc auch in größeren Mengen o.k, oder irgendwie wehenfördernd usw????
    Kann mir das jemand beantworten?

    LG Meike
     
  2. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: Ist Salbei unschädlich???

    Ich weiß nur das beim Stillen Salbei Milchreduzierend ist, aber in der SS :???:
    Wehenfördernd ist Zimt und Ingwer, wenn ich mich recht erinnere...

    Mich würd eh mal Interessieren ob man nicht mal n Kräuterkunde Tread oder so machen kann, wo drin steht was wann Hilft und wann nicht gut ist...
    Ich kenn mich da zu wenig aus.


    LG Katja
     
  3. Semmel

    Semmel Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Provinzstadt ohne Love Parade
    AW: Ist Salbei unschädlich???

    In meiner Schwangerschaft wurde mir sogar von Salbeibonbons abgeraten
    ( Ärztin und Apotheke ).
    An den genauen Grund kann ich mich leider nicht mehr erinnern
    ( Schwangerschaftsdemenz :) ).
    Hatte das aber im Internet ergoogelt.
    Dürfte also nicht so schwer herauszufinden sein.
     
  4. Nele

    Nele Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Noch nicht wieder richtig hier...
    AW: Ist Salbei unschädlich???

    Hallo Meike,

    das gleiche Problem hatte ich vorletzte Woche!!

    Hab fleissig Salbeibonbons gelutscht und mir nichts böses dabei gedacht,

    weil es ja nur Kräuter sind!!

    Weil die Halsschmerzen nicht besser wurden bin ich zur Hausärztin und die schüttelte nur mit dem Kopf!

    Mal ein Salbeibonbon Ok

    aber bei Halsschmerzen nimmst Du ja mehr als 1 am Tag

    und wie Gesagt - Salbei macht die Milch sauer und ist wehenfördernd!!

    Also Finger weg!!!!!!!:nix:



    Lg Kirsten
     
  5. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ist Salbei unschädlich???

    Danke für eure Antworten -
    hab mal gegoogelt und herausgelesen, dass man es tatsächlich lassen soll in SS und Stillzeit....Hm....schient nicht superschlimm zu sein, aber Vorsicht ist ja bekanntlich die Mutter der Porzellankiste - nun denn, dann werd ich den Tee eben nur noch zum Gurgeln nehmen, wenn`s allzu schlimm wird :)

    :winke:
    Meike
     
  6. AW: Ist Salbei unschädlich???

    Man sollte sweit ich weiss mit dem Salbeiöl aufpassen. In meiner SS meinte mein FA aber das drei oder vier Tassen Salbeitee kein Problem seien. Mit Tee und Bonbons kommt dann aber wahrscheinlich mehr zusammen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...