Ist jedes Rad für einen Fahrradanhänger geeignet?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Connie, 7. Mai 2008.

  1. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    Hallo ins Schnullerland,

    wir haben es tatsächlich geschafft, einen Fahrradanhänger zu kaufen :bravo:

    Tja, dann kam das ABER von der Tante vom Fahrradladen: An ein Alu-Rad können Sie den aber nicht hinmachen, das hält der Rahmen nicht aus. :verdutz:

    Stimmt das oder will die mir nur ein neues Rad andrehen?

    Ich hab in der Suche schon geschaut, da steht aber immer nur was der Anhänger alles haben/können sollte, nicht was das Rad draufhaben sollte. :???:

    Also bitte, Ihr Lieben: Her mit Euren Erfahrungsberichten zu "Alurad mit am Rahmen (nicht unter dem Sattel, sondern an der Seite) zu befestigendem Anhänger"

    Danke Euch sehr und viele liebe Grüße!
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Ist jedes Rad für einen Fahrradanhänger geeignet?

    Öhm ... gute Frage. Unseren macht man am Hinterrad fest aber nicht am Rahmen sondern an der - wie heisst das bloß ? - ich glaub an der Narbe. Also quasi da, wo man auch das Rad festschraubt. Damit ist indirekt der Rahmen betroffen, wenn das Gewicht dranhängt und ich kann mir durchaus vorstellen, dass Alu dafür nicht ausgelegt ist. Aber das ist jetzt meine laienhaft blonde Überlegung.
     
  3. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Ist jedes Rad für einen Fahrradanhänger geeignet?

    Danke Dir - genau das ist es, was ich bzw. die Dame vom Fahrradladen meint. Und ich bin genauso blond wie Du, was das betrifft *gg*

    Mädels, gibts wirklich keine weiteren Meinungen/Erfahrungen dazu? Büdddeeeeee *liebguck*
     
  4. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: Ist jedes Rad für einen Fahrradanhänger geeignet?

    hallo

    also mein rad ist auch ein alurad, soweit ich weiß. und ich hatte auch den anhänger über ein jahr daran.
    bei mir ist nix verzogen oder so. ich hab mir da aber acuh gar keine gedanken gemacht...

    liebe grüße
    tanja :winke:
     
  5. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ist jedes Rad für einen Fahrradanhänger geeignet?

    Von mir mal reinkopierte Wortmeldung von FridoPapa:

     
  6. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Ist jedes Rad für einen Fahrradanhänger geeignet?

    Gruß an den FridoPapa: ich Frau, ich blond. Ich kann Luft aufpumpen und meinen Anhänger anhängen, treten, lenken, klingeln ... aber dann hört es auf, was mein Wissen über Räder betrifft. :bussi: Klingt aber schlüssig, was du sagst.
     
  7. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Ist jedes Rad für einen Fahrradanhänger geeignet?

    jöp, ich habe auch ein alu-mountainbike und ziehe mit dem schon seit sechs jahren einen chariot-anhänger - mit der klemm-kupplung. bis jetzt sowas von gar keine problem :cool:

    einzig ein einrad fände ich nicht so geeignet für ein fahrradanhänger :hahaha:



    (klemmkupplung)
    [​IMG]
     
    #7 Markus, 8. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2008
  8. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Ist jedes Rad für einen Fahrradanhänger geeignet?

    Vielen vielen Dank euch allen, besonders FridoPapa! Das war mal ne ausführliche, kompetente Erklärung!

    Also die Dame hat das Rad schon gesehen, ich hab es nämlich zwecks Generalüberholung dahin gebracht. Ich bin nämlich in den letzten 5 Jahren im Schnitt zweimal damit gefahren, dafür sind wir zwischenzeitlich dreimal umgezogen. Kurz gesagt, Das Rad ist momentan nicht fahrtüchtig.

    Das Gespräch ging so, dass sie zuerst alles auflistete was ich gemacht/geprüft haben wollte (Gangschaltung, Bremsen, Licht) und was sie für nötig fand (Kette, Reifen, evtl. Trafo). Sie kam auf ca. 150 EUR Reparaturkosten und meinte da schon, das rentiere sich bei so einer alten Karre nicht mehr.
    Das mit dem Anhänger war dann halt noch das "finale Killer-Argument", sozusagen.

    Tja was nu... im Nachbarort gibt es einen wirklich großen Fahrradladen, den haben mir jetzt unabhängig voneinander schon mehrere Leute empfohlen. Da werd ich demnächst hinfahren und schauen was die zu meinem alten Rad sagen - bzw. was es an Rädern so gibt und was sie mir empfehlen.

    Neuere Räder sollen wohl in der Betriebsanleitung auch stehen haben, ob und für was für Anhänger sie geeignet sind, hab ich inzwischen noch ergoogelt.

    Nochmal danke Euch allen und ich werde dann berichten, wie es ausgegangen ist.

    Sonnige Grüße,
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. welches fahrrad für fahrradanhänger

    ,
  2. passen fahrradanhänger an jedes fahrrad

    ,
  3. fahrrad narbe für fahrradanhanger

    ,
  4. welches fahhrad ist fpr einen anhänger geeinet?
Die Seite wird geladen...