Ist Grießbrei etwa stopfend??!

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Apfelkuchen, 1. Juni 2004.

  1. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo!

    Emma (7 Monate) ißt seit 4 Wochen mittags Gläschen(immer karottenfrei mit Öl + Saft)) und seit 5 tagen abends Brei. Hirseflocken, wie ich es gerne hätte, hat sie nicht gegessen, keine Chance. Nun bekommt sie Alete Babys 1. Grieß (glutenfrei aus Reisgrieß).
    Seit Beikostbeginn muss sie sich ganz schön anstrengen, damit der Stuhl kommt. Aber er kam immerhin täglich, wenn auch oft wie Knetgummi :o
    Seit 2 Tagen kommt nun gar nix mehr. Sie hat es heute ein ppar Mal probiert: laut stöhnend am pressen und drücken mit puterrotem Kopf, die Tränen laufen aus den Augen vor Anstrengung 8-O Aber es kam nie was :-( Sie tut mir dann so leid. Ansonsten ist sie noch gut drauf.

    Könnte das am Reisgrieß liegen??? Ich biete ihr laufend tagsüber Fencheltee und wasser an. An manchen Tagen trinkt sie 150 ml, dann aber auch mal wieder nur 50 ml.

    Ab wann muss ich zum Kia??

    1000 Dank für eine Antwort :bravo:
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo,

    Reis generell wirkt stopfend. Es könnte shcon sein. Wichtig ist, den Brei eher flüssig anzurühren und mit der Trinktasse ständig während dem Löffeln Flüssigkeit anzubieten.

    Gute Besserung wünscht
    Ute

    www.babyernaehrung.de/verstopfung.htm und bei Unsicherheit immer zum Kidoc gehen :jaja:
     
  3. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    OK, dann werde ich einfach mehr Wasser reingeben. Gestern hat sie auch Hirsebrei gefuttert :D . Der ist ja wahrscheinlich auch nicht so stopfend. Habe Birne-Aprikose mit reingegeben.

    Trotzdem hat sie sich wieder so mit Pressen gequält! Selbst Microlist schlug nicht an!! :o 5 min. nachdem das zeugs drinne war, lief sie rot an, presste und schrie wie am Spieß, aber nix kam :o :-( Geschlafen hat sie gut. Ich versuche jetzt, zum Kia zu gehen, unser hat natürlich Betriebferien :shock: , wenn man schon mal was hat...
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wirkt grießbrei stopfend

    ,
  2. grießbrei stopfend

    ,
  3. ist Grießbrei stopfend

    ,
  4. dinkelgriesbrei stopfend?,
  5. griesbrei aus reisgrieß baby,
  6. ist griessbrei sopfend,
  7. wirkung gries stopfend,
  8. ist grieß stopfend
Die Seite wird geladen...