Ist es richtig dass er noch Humana bekommt ?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Honey, 15. Dezember 2004.

  1. Ich habe meinen Sohn Markus (:relievedface: öfter bei meiner Schwiegermutter , aus berufllichen und anderen Gründen . Okay das mal beseite .
    Meine Schwiegermutter gibt dem Kleinen immer noch totz meines Verbotes Babymilchnahrung 3 mal täglich , dass er besser schläft sagt sie .
    Aber ist das wirklich noch nötig ?? Ich finde nicht .
    Bitte mal um Antworten !!! :-?
     
  2. AW: Ist es richtig dass er noch Humana bekommt ?

    Hallo nochmal,

    so, jetzt hab ich dieses Posting entdeckt. Ich dachte, Dein Sohn mag keine Milch?

    Wieso bitte trinkt er dann Humana? Da nimmt er ja Milch zu sich?
    Zwar Folgemilch, aber wenn er die mag, passt es doch.

    Schreib mal Euren Essensplan auf, den er bei seiner Oma hat...
    Sie wird ihn ja nicht nur mit Humana ernähren, oder??

    Gruß
    Sandy
     
  3. AW: Ist es richtig dass er noch Humana bekommt ?

    nee aber sie gibt ihm auch nicht richtiges zu essen find ich .
    also er bekommt viel zuviel Gummibärchen sie meint das wäre gut für den knochenbau .
    Und dann kauft sie ihm ständig Mc Donalds Pommes .
    Gut er isst auch mal normal , aber meiner Meinung nach nicht richtiges .
    Ich habe noch nie mitbekommen das er mal wirklich was anderes ausser so ungesundem Zeugs oder babynahrung bekommt .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...