Ist es jetzt vorbei??

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Svjetlana, 11. Februar 2005.

  1. Ich meine die Stillzeit,habe heute morgen Ceddric ganz normal gestillt, hatte da schon das Gefühl, dass es zu wenig war:verdutz: .Dann dachte ich ,vielleicht ist es der Schnupfen, der ihn noch plagt:krank: .Ich gab ihm dann probeweise ein halbes Fläschchen Folgemilch:flasche: ,was soll ich sagen,mein Gefühl hatte mich nicht getäuscht.Innerhalb 2-3 min.war sie leer:verdutz: .Ich schnell in die Küche gerannt und die nächste Portion fertig gemacht.Eigentlich alles schön und gut,aber ich wollte ihn doch noch bis zu einem Jahr stillen.Jetzt bin ich verunsichert.Ihn morgens noch zu stillen und danach noch die Flasche finde ich blöd:ochne: .Bin irgendwie traurig,er wird mir fehlen.Mal sehen wie es morgen früh läuft.Zur Nacht wird er nicht gestillt,er bekommt um halb 8 die letzte Mahlzeit,schläft dann bis 7uhr morg.Zumindestens ist es so seit 6 Nächten.Es fällt mir einfach schwer jetzt loszulassen:oops: .
    Wollte ich nur mal loswerden.

    lg. Svjetlana
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ist es jetzt vorbei??

    guten morgen,

    lass dich mal:tröst:. als emil sein erstes fläschchen leer gezogen hat, hab ich hier gesessen und während er getrunken hat rotz und wasser geheult. ich -und ich denke viele viele stillmamis- können dich verstehen und wissen, welchen stich das abnbalen versetzt.

    vielleicht meldet sich ja jemand, bei der es ähnlich war?

    sei stolz auf jeden tag den du gestillt hast und nicht traurig über jeden tag den du jetzt nicht mehr stillst ;-)

    liebe grüße
    kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...