Ist das noch normal?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Püppchen30, 21. April 2006.

  1. Hallo Ihr Lieben,

    ich habe schon vor ein paar Tagen gepostet, dass mein Sohn so wenig spricht.
    Nun habe ich mir noch ein paar andere Gedanken gemacht.
    Vielleicht könnt ihr mir dazu auch etwas schreiben.

    Ich finde, dass unser Sohn eh ein Spätentwickler ist. Er konnte auch erst mit 10 Monaten richtig frei sitzen und mit 18 Monaten erst richtig frei laufen.
    Für Puzzel interessiert er sich auch erst seit 1-2 Monaten.
    Er hat ein Lieblingspuzzel, was er auch täglich macht.
    Wenn es um die Sortierbox geht, da stellt er sich auch noch etwas ungeschickt hat.
    Er tut zwar alle Formen in die Sotierbox doch versucht er machmal auch z.B. die Kreisform in die Sternenform zu packen.
    Ist das wohl bei einem 28 Monate alten Kind normal?

    Was sagen Eure Erfahrungen?

    Würde mich sehr über Antwort freuen.

    Liebe Grüße
    Tina
     
  2. AW: Ist das noch normal?

    Mein Ratschlag:
    -Immer viel mit ihm sprechen (das macht man auch so, ich weiß)
    -mal hören auf welche Geräusche er reagiert und auf welche nicht
    -vielleicht ist er ja zu faul zum sprechen, wenn er merkt es würde auch anders gehen

    ODER: er fängt einfach erst später damit an.


    Mein Sohn hat immer sehr schlecht gesprochen, und fing erst an mit 4 Jahren deutlich zusprechen. Er hat aber auch spät samit angefangen. Nach einem Arztbesuch (HNO)kam heraus, das er Wasser im Ohr hatte und das wurde dann mit einem Schnitt entfernt. Danach kam dann auch endlich das "richtige" sprechen!

    Erkundige dich doch einfach mal bei einem Arzt!

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...