Ist das nicht ein bißchen wenig?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Anthea, 23. Dezember 2009.

  1. Anthea

    Anthea die-mit-dem-Buch-wandert

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    7.603
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Direkt am Jadebusen
    Homepage:
    Hallo,

    das fragte mich Chris gerade beim einpacken der Geschenke. Jana bekommt dieses Jahr die Schwimm Baby Born (mal hier geholt), eine Töpfchen-Shelly, ein Spiel/Buch für ihren Leappad, Junior Labyrinth, ein Stoffschloß mit Stoffeinhörnern das es vor ein paar Wochen bei Ernstings gab und das sie toll fand und einen Stoffpegasus (da bekommt sie rosa und Lena weiß).

    Vom Wert her diesmal wirklich nicht soooooooo viel (Baby Born und Leappad Spiel sind gebraucht gekauft), aber da kommen ja auch noch min. 3 Geschenke von Opa/Oma und meiner Schwester dazu (Playmobil Krankenwagen, Barbie und co.) + ein paar Päckchen mit Kleidung von Chris' Tante. Plus 50 Euro die mir mein Bruder in die Hand gedrückt hat, die wir bei H&M lassen wollen die Tage :umfall:

    Dieses Jahr gibt es viele Kleinigkeiten statt Playmobil Krankenhaus/Wohnhaus/Supermarkt + Kleinigkeiten und Chris war ernsthaft verwirrt ob des "Wenigen" :umfall:

    Liebe Grüße,
    Karin
     
  2. fleur

    fleur Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ist das nicht ein bißchen wenig?

    Alsomeiner Meinung nach hört sich überhaupt nicht nach wenig an.
    Was bringt es die Kinder zu überhäufen, und am Ende finden sie sich gar nicht damit zu recht und sind völlig überfordert.
    Lieber weniger und was sie sich wirklich gewünscht haben (Einhornschloss;)), als einfach die Kinder "zuzuschenken", zumal die Verwandschaft auch noch da ist.
    Und das ihr dabei nicht soviel Geld ausgegeben habt,umso besser, das freut das Konto:).

    Eure Kinder werden sich morgen Abend bestimmt riesig freuen und das ist doch die hauptsche, oder?

    Ich wünsche euch ein wundervolles Weihnachtsfest.
     
  3. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ist das nicht ein bißchen wenig?

    Also ich find es auch nicht zu wenig. Wir haben hier so eine kleine ungeschriebene Regel: Jedes Kind bekommt 3 Teile. Reicht! Egal, wie viel/wenig es kostet. Die Kinder sind glücklich und das zählt. Ist doch kein Geschenkefest.
    In den nächsten Tagen kommt ja noch von der Familie und den Paten was dazu. Und im Endeffekt isses dann nachher doch wieder zuviel geworden:umfall:

    LG und ein frohes Fest
    Nats
     
  4. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Ist das nicht ein bißchen wenig?

    Wenig neee im Gegenteil :jaja:

    Ich überlege schon ob es hier nachher überhaupt was gibt so wie sich mein Sohn wieder und seit Tagen aufführt bin ich versucht die Geschenke wegzulassen.

    Sorry OT

    Schöne Weihnachten für Euch

    Steffi
     
  5. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ist das nicht ein bißchen wenig?

    Nee, das ist überhaupt nicht wenig. Ich hab oft das Gefühl dass man meint, nur die richtig teuren und großen Geschenke sind toll. Dabei machen es oft Kleinigkeiten aus. Und ich möchte meinen Kindern schon vermitteln, dass weniger mehr ist.
    Was bringt es, wenn du jetzt noch mal 2-3 Geschenke hättest - deine Kinder wüssten ja gar nicht womit sie erst spielen sollen. Und dann bist du vielleicht noch sauer weil sie irgend was gar nicht beachten.
    Wir haben Weihnachten. Wie oft geht der eigentlich Sinn verloren durch die vielen Geschenkeberge!

    Grüße
    Annette
     
  6. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Ist das nicht ein bißchen wenig?



    kann ich beides - alles, unterschreiben :umfall:


    lg

    .
     
  7. BiancaundMilena

    BiancaundMilena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ammerland
    AW: Ist das nicht ein bißchen wenig?

    Wenig finde ich das auch überhaupt nicht, eher viel.
    Milena bekommt dieses Jahr "nur" 2 Sachen, ne Digitalkamera und einen Perlenwebrahmen...

    Liebe Grüße, Bianca
     
  8. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Ist das nicht ein bißchen wenig?

    Ich finde das auch eher ziemlich viel :???:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...