Ist das erlaubt?

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von waldschnepfe, 6. Januar 2006.

  1. waldschnepfe

    waldschnepfe Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bei Nürnberg
    Liebe Schnullis,

    folgende Situation habe ich heute beim Einkaufen beobachtet: Im Kaufhaus hat ein kleines Mädchen (3 - 4 Jahre) einen Trotzanfall und wälzt sich vor Tobsucht am Boden. Die Mutter steht daneben und ignoriert das zunächst. Dann brüllt sie das Kind an, dass es aufstehen soll, um es schließlich dann mit der Hand zu schlagen. Eine Frau, die direkt daneben stand, mischt sich ein und fordert die Mutter auf, das Kind nicht zu schlagen. Die Mutter brüllt dann auch diese Frau an, dass die das gar nichts angeht und dass sie mit ihrem Kind machen kann, was sie will. Ist das wirklich so? Natürlich ist Kindesmisshandlung verboten, aber wo fängt das an? In so einer Situation wäre es gut, wenn man sich auch auf Recht und Gesetz berufen kann und sagen kann, dass Schlagen generell verboten ist, aber ich bin mir da leider nicht ganz sicher. Wißt Ihr vielleicht mehr?

    Um es noch mal ganz klar zu machen: Ich finde Schlagen in jeder Form indiskutabel. Die Frage ist nur, ob man sich dabei auch auf das Gesetz berufen kann und ggf. sogar die Polizei holen könnte.

    Viele Grüße

    Verena
     
  2. black_bird

    black_bird Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ist das erlaubt?

    Hallo Verena!

    War nicht vor langer Zeit mal so ein fall das eine Mutter ihr Kind in der Öffentlichkeit geohrfeigt hat und wurde vor Gericht gezogen?? Niemand hat das recht irgendjemanden anders zu schlagen. Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher das es Verboten ist. Beim nächsten mal einfach die Polizei hinzu ziehen. Es ist fürchterlich was sich manches mal so abspielt. Ich frage mich wie die Mütter sich fühlen würden wenn man denen eine scheuert??? Schlagen ansich ist einfach nur unfair. Wer schlägt, hat keine verbalen argumente.

    Lg
    Sandra
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ist das erlaubt?

    hallo,

    ja. es gibt ein gesetz. ich meine, es ist auch hier im forum mal in einem thread formuliert gewesen.
    ansonsten sicher auf der seite vom kinderschutzbund.

    liebe grüße
    kim
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ist das erlaubt?

    ps

    quelle

    liebe grüße
    kim
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Ist das erlaubt?

    Also Text ausdrucken, mitnehmen, an die nächste schlagende Mutter verteilen, damit sie was zu lesen hat, während man die Polizei holt.

    Und Dank an die Rechercheurin.

    Gruß,
    Buchstabensalat
     
  6. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ist das erlaubt?

    noch ein ps:

    der sehr interessante artikel kann hier weitergelesen werden.

    lieben gruß
    kim
     
  7. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Ist das erlaubt?

    Danke Kim,

    sowas hatte ich auch schon mal gesucht - und blöd wie ich bin natürlich nicht gefunden!

    Liebe Grüße

    Rosi
     
  8. waldschnepfe

    waldschnepfe Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bei Nürnberg
    AW: Ist das erlaubt?

    Liebe Kim,

    vielen Dank für die Zitate. Jetzt ist mir die Nuance ganz klar geworden. Schlagen ist also untersagt, wird aber nicht polizeilich bzw. vor Gericht geahndet, es gibt auch keine Strafandrohung dafür. Man kann sich also, wenn man Zeuge einer Situation wird, wo ein Kind körperlich gezüchtigt wird (oder auch seelisch gedemütigt wird), darauf berufen, dass das verboten ist.

    Super, dass Du Dich so gut auskennst :)

    Liebe Grüße

    Verena
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...