Ist das eine normale Impfreaktion??? Dringend

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Sabrina, 24. Juli 2005.

  1. Sabrina

    Sabrina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesseling
    Hallo an alle!

    am 15.7. also vor 9 Tagen wurde meine Kleine (22 mon) gegen MMR geimpft. Seit gestern hat sie dann Fieber, damit hatte ich ja auch gerechnet. Seit heute früh allerdings übergibt sie sich und hat Durchfall. Temperatur ist gar net mehr so hoch, lag bei 37,9 gerade eben. Ist das eine normale Impfreaktion oder muss ich mir Sorgen machen? Meine beiden grossen hatten das nämlich nicht, deshalb bin ich mir jetzt sehr unsicher.

    Danke für eure Hilfe.

    UmmAmina
     
  2. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich würd eher auf einen MD-Virus tippen, das geht zur Zeit wieder gut herum.

    Gute Besserung für Deine Süße.

    LG,
    Mullemaus
     
  3. hm. ist eigentlich ein bissel lange her.


    ich würde ehrlich gesagt eher an die momentan rumgehende sommergrippe denken. haben wir jetzt auch hinter uns. und bei uns geht das grad quer durch die gegend, durch kigas. nach meinem sohn hatten es der papa und schwiemu.

    also vielleicht eher das?!

    nach der impfung kam bei uns nur fieber. kein erbrechen, kein durchfall.

    gute besserung in jedem falle.
     
  4. Sabrina

    Sabrina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesseling
    Habs mir schon fast gedacht:( . Na dann werd ich das heute mal noch beobachten und morgen früh zum KiA. Danke euch für die schnelle Antwort. Und schönes Wochenende noch an alle.

    LG UmmAmina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...