Isst Sean zu viel?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Nessie, 5. Mai 2005.

  1. Nessie

    Nessie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Liebe Ute und alle anderen,

    Sean war ja immer ein schlechter Esser, aber in letzter Zeit isst er supergut, wenn nicht sogar zu viel? Bei der U7 hatte er 11000g (die war im Februar glaube ich) und seitdem hat er 2,5 kg zugenommen.

    Ich schreib mal auf was er so isst:

    Frühstück

    Ein Brot mit entweder Marmelade, selten mal Nutella, oder Kiri
    dazu einen Joghurt und ein Glas Milch oder Saft

    Mittags

    Nudeln mit Soße (ist jetzt nur ein Beispiel, kann auch Fleisch mit Gemüse und Kartoffeln oder Kartoffelbrei sein) zu fast jeder Mahlzeit isst er Mini Möhrchen weichgekocht (aber die sind ja nun leicht oder?)
    Danach ein Stück Obst, am liebsten Apfel oder Erdbeeren
    Getränk: Wasser

    Nach dem Mittagsschlaf will er dann nochmal ein Snack
    Ein Würstchen mit Brot oder kleine Cracker mit Käse
    Getränk: Wasser

    Abendbrot

    Eine Scheibe dunkles Brot mit Bärchenwurst oder Kiri und dazu Tee

    Manchmal will er auch noch vor dem Zubettgehen Milumil (aus dem Becher)

    Ich weiß nicht, was mit ihm los ist. Warum er so eine kleine hungrige Raupe ist..oder erscheint mir das nur viel, weil er vorher nur von Luft und Liebe gelebt hat?

    Tausend Dank
     
  2. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    :winke: Nessie,
    ich denke Sean macht gerade einen Schub :jaja: ! Von den Mahlzeiten finde ich es okay, Leon haut auch solche Mengen weg, manchmal auch mehr.

    Sei einfach froh, das es ihm im Moment so gut schmeckt, es kommen bestimmt auch wieder andere Zeiten ;-)

    :bussi:
    Tami
     
  3. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Nessie, das ist doch gar nicht so viel? :???: Johanna isst leider auch nicht viel (meine ich jedenfalls immer), aber wir haben auch mehrere Mahlzeiten am Tag, morgens eine Milchflasche, vormittags einen Snack (Obst), Mittagessen, nachmittags Obst und / oder Kuchen oder ein Butterbrot, abends ein Brot mit Wurst oder Käse und eine Tasse Milch. Die Milchflasche am Abend gibt's bei uns nicht mehr...

    Ich glaube nicht, dass es zuviel ist, klingt doch ganz gut?! (Und das Gewicht ist doch auch VÖLLIG ok!?!)

    Liebe Grüße

    Alex
     
  4. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Nessie,

    ich würd mich freuen. Bestimmt wächst er. Sicher wird er es brauchen zur Zeit. Es kommen auch wieder andere Zeiten, wahrscheinlich, leider ...

    Und soooo viel find ich das gar nicht...

    Grüßle
    Nici
     
  5. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Nessie, freu dich einfach, denn es kommen sicher auch wieder andere Zeiten, wo du froh um jeden Happen bist, den Sean isst.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...