Irving Neustes Buch ?

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von makay, 24. Oktober 2005.

  1. Wer hat das schon gelesen ?
    Die vierte Hand oder so heisst es glaube ich.

    Liest sich zusammenfassend sehr gut, aber ich war von den letzteren Büchern eher enttäuscht und bin unsicher. Die ersten Irvinbücher finde ich klasse, v.a. natürlich auch Garp.

    Liebe Grüße
    Patricia, die mal wieder dringend neue Bücher braucht !!! DRINGEND !
     
  2. clatamo

    clatamo Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Helmstedt
    hallo :winke:

    ich lieeeebe irving (vor allem "owen meany" und "gottes werk und teufels beitrag").
    "die vierte hand" habe ich auch gelesen, das buch gibt es aber schon eine
    ganz weile...
    mir hat es gut gefallen - ein echter irving halt :-D
    hier findet man wieder die typisch skurrilen charaktere.
    nicht so sehr mochte ich "witwe für ein jahr"....

    gruss
     
  3. Gibst Du mir Lesezeit ab? ;-) Ich habe noch eingeschweißte Bücher herumstehen und bin noch nicht mal mit HP fertig. :)

    Was magst Du denn? Irving kenne ich nicht.

    :winke:
     
  4. Beate, ich habe nicht wirklich viel Lesezeit, weil ich ja ab und an mal schnullere, aber ich hasse es wie die Pest OHNE Buch ins Bett zu gehen. Egal wie müde ich bin. Und ich bin abends einfach oft zu zerschlagen um irgendwie kreativ oder fleissig zu sein und fernsehen lehne ich bis auf Nachrichten ab (meistens). Mir fehlt das Lesen so, ich brauche es einfach. Das Gefühl, ein Buch zu haben, ein Gutes, das auf mich wartet.

    Harry Potter habe ich 1-4 gelesen, Band 4 gefiel mir nicht, daher habe ich die nächsten abgelehnt.
    Ich lese NICHT Krimis, Science fiction, kitschige Liebesschnulzen und so Bücher, bei denen ich schon auf Seite 10 weiss, was als nächstes kommt.
    Hakan Nesser ist ne Ausnahme bei Krimis, da gibt es auch schon wieder neue...ich war nämlich heute im Buchladen schmökern, aber ich kann nicht einfach mal eben für ein Taschenbuch 10 Euro ausgeben. V.a. wenn ein Buch nicht lange reicht...
    Aber ich habe bald Geburtstag und hoffe da auf eine einsichtige Verwandschaft :)

    Was hast Du Schönes eingeschweißt ? Bücher müssen atmen.

    Liebe Grüße
     
  5. ICH habe sie nicht eingeschweißt, das waren sie schon. Bloß noch nicht ausgepackt. :wink:

    Echt? Warum schweißen die Hersteller sie dann ein? :verdutz: Dann packe ich sie wohl besser aus. ;-)

    Hm, kennst Du Robert Merle? [ISBN]3746612217[/ISBN] Und Waldtraut Lewin? Das mag ich sehr gern. [ISBN]3423208805[/ISBN]
    Krimis willst Du ja nicht - historische auch nicht? [ISBN]3453770730[/ISBN] Oder die? [ISBN]3453215222[/ISBN] Außer historischen Romanen fällt mir scheinbar nicht viel ein. :verdutz:

    :winke:
     

  6. Was Du nicht sagst :)
     
  7. Danke für die Tipps.

    Auf Historie habe ich momentan irgendwie keine Lust....ich merke mir aber die Bücher mal vor.
    Durell klingt gut, das werde ich mal testen.
    Zu Verscherbeln hast Du nicht zufällig ein paar Bücher oder hockst Du auf denen und verlängerst Deine Bücherregale jedes Jahr ?

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...