@Irrlicht: Kindersicherung Computer

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Buchstabensalat, 9. Oktober 2015.

  1. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    Hattest du doch neulich mal gefragt?

    Ich hatte noch nicht geantwortet, weil meine Lösung wahrscheinlich für dich nicht anwendbar ist, aber es kommt mir jetzt gerade in den Sinn.

    Weil es nämlich nichts Dezenteres gibt, als sich auf dem PC einzuloggen, auf dem die Kinder ungenehmigt spielen, ihnen den weiteren Login komplett zu unterbinden und das Ding dann remote runterzufahren.

    Linux. :->

    Salat
     
  2. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.810
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: @Irrlicht: Kindersicherung Computer

    Du, willst Du mich nicht mal besuchen kommen, hier schön versorgt werden und übernachten, und Du richtest mir mal ein, was anscheinend das einzig Wahre ist?... :->


    Du glaubst gar nicht, wie satt ich es habe :umfall:

    :winke: ;)
     
  3. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: @Irrlicht: Kindersicherung Computer

    Irrlicht, ich wiederhole es, und ich *meine* es. Klar, ich komm dich gerne besuchen und richte dir das ein und alles - aber Himmel, jetzt kauf dir erst mal eine Probier-CD, schieb die rein und surfe mal ein, zwei Stündchen unter Linux herum. Nimm sie wieder raus und alles ist wie vorher. Und wenn du *dann* überzeugt bist, dass du Linux mal besser kennenlernen möchtest, *dann* rufst du mich an und ich helfe dir über's Telefon beim Installieren. Das hat mit Corinna geklappt, das klappt auch bei dir. Wir können auch problemlos das Linux neben Windows installieren und du entscheidest bei jedem Anschalten, was es denn diesmal sein darf.
    Und DANN, wenn du es selbst erlebt hast - DANN komme ich gerne und richte dir deinen Router ein, dann schauen wir, was wir bei den Kindern machen können, UND ich verrate dir, wie einfach die Fernwartung bei Linux ist.

    ...nimm ein Ubuntu. ;)

    Salat
     
  4. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.810
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: @Irrlicht: Kindersicherung Computer

    Salat, Du bist köstlich :hahaha: - danke ;)
    Welche Probier-CD sollte es sein?
    Und das Angebot nehme ich schon mal an :cool:
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: @Irrlicht: Kindersicherung Computer

    http://www.ubuntu.com/download/desktop
    HIER wäre ein Direktdownload aus sicherer Quelle. Einfach mit dem Brennprogramm deiner Wahl auf eine DVD braten, ab geht's. Ansonsten muss ich nachher mal ins Kiosk, schauen, wo's gerade ein Ubuntu drauf gibt.

    Salat
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...