Internetseiten mit Vornamen gesucht

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Knuddelbärchen, 29. Oktober 2005.

  1. Knuddelbärchen

    Knuddelbärchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    So, wir sind uns immer noch nicht im klaren, wie der Krümel nun heißen soll. Wir nennen ihn scherzhaft auch schon Mr. namenlos.

    haben auch schon 2 Namensbücher von vorne bis hinten durch, aber entweder sind die Namen zu alt (Werner - schüttel) oder zu modern, wie Ole, Lasse & Co - damit kann ich nix anfangen.

    Vielleicht kennt jemand ein paar gute Internetseiten, wo man suchen kann (Firstname kenn ich schon)?

    Momentan steht zur Auswahl
    Markus Emilio - Rufname Emilio (aber man erwartet da ja einen rassigen Typen und als Erwachsenen kann ich mir einen Emilio auch nicht wirklich vorstellen, mein Mann meinte, eventuell wird er dann EMIL genannt - das würden wir beide nicht schön finden... ach ja - die Wahrscheinlichkeit, dass er dunkelbraune Augen hat, steht gut)
    Julian (find ich schön, gibs aber schon recht häufig und meinem Mann ist er zu weiblich=weich, erinnert zu sehr an Julia)

    dann hörts aber auch schon auf ...
     
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Knuddelbaerchen,

    hast Du nicht schon 2 Postings zu Deinem Markus Emilio eroeffnet? Da gab es doch auch jede Menge Vorschlaege. Alles nichts?
    Vielleicht habt Ihr Euch ja doch so an Markus Emilio oder einem davon festgebissen, dass ihr einfach fuer nichts anderes offen seid? Dann lasst es doch so!

    In dem Namensbuch, das ich fuer Klaas damals hatte, standen alte, neue und mittelalte ;-) Namen drin. Das, was ich mir hier fuer die anderen beiden gekauft habe, enthaelt auch "fetzigere" Vorschlaege, die mir nun gar nicht gefielen. Aber es waren auch sehr klassische Namen drin. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es in zwei Buechern keinen Namen gibt, der Euren Kriterien entspricht und gefaellt. Manchmal muss man auch einfach noch mal schauen. Ich meinte zB den Namen Finn nicht zu kennen, obwohl ich das gaaanze Namensbuch von vorne bis hinten durchgeschaut habe. Als ich ihn dann hoerte und nachschlug, stand er natuerlich als Kurzform von Finnian dabei ;-).

    Filmabspaenne koennen auch sehr hilfreich sein!

    Lulu
     
  3. ... oder ein Besuch bei IKEA. Vorzugsweise samstags :nix:

    "Der kleine XY möchte bitte aus dem Kinderparadies abgeholt werden!" :hahaha:
     
  4. Knuddelbärchen

    Knuddelbärchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Filmabspänne schau ich schon immer an, auch Geburtsanzeigen und auch hier bei den Schnullis schau ich immer unten auf die Namen der Kinder (allerdings gibt es da sehr viel Mädchen und sehr viele Papas, die Markus heißen ...)

    Ich tu mich halt sooo mega schwer. Bei Teresa hab ich den Namen gelesen und sofort gewusst, DAS IST ER. Und auf dieses Aha-Erlebnis warte ich nu noch. Ich hab auch so ein ungutes Gefühl, dass wir einen Naja-Namen nehmen und nachher hören wir einen, der uns super gut gefällt und wo wir sagen, der wärs gewesen.

    Ach ja, falls bei uns trotz eindeutigem US-Bild zwischen die Beine tatsächlich ein Mädchen rauskommen sollte, spring ich dem ersten der in meiner Nähe steht, an die Gurgel für diese unmögliche verzweifelte Suche nach dem idealen Jungennamen (seit der 22 SSW)
     
  5. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Och, bei Levin sprang uns 6 Wochen spaeter auch einer an, der es vermutlich geworden waere, haetten wir ihn eher gekannt. Aber da uns Levin auch so gut gefaellt und wir uns einig waren, ist das schon ok. In den Allerwertesten beissen, musste ich mich nicht, auch wenn ich mich ein wenig geaergert habe. Weiter als "das waere auch ein Name fuer uns gewesen" sind unsere Gedanken eigentlich nicht gegangen.

    Es gibt so viele schoene Namen, ich koennte noch eine Handvoll Kinder benennen :zwinker: und habe auch schon Freundinnen mit Ideen aushelfen koennen - erst nachdem wir unsere Kinder hatten allerdings :zwinker:.

    Das Aha-Erlebnis kann man nur haben, wenn man gedanklich freier ist und sich an nix klammert. Und wenn man sich an etwas klammert, kann das auch seinen Sinn haben. Man kann ja durchaus auf unterschiedlichem Wege zu seinen Kindernamen kommen.

    Lulu :winke:
     
    #5 lulu, 29. Oktober 2005
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2005
  6. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
  7. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    :weglach: ich liebe Deine kurzen Bemerkungen :p
     
  8. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Einfach klasse dein Kommentar!! :p :p :p
    Aber wir haben unseren Namen auch bei Ikea gehört.... ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...