Internetseite Babyernährung.de

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von aprilmama09, 29. September 2009.

  1. Hallo zusammen,
    sehe ich das richtig, dass Babys, die 2 Breichen bekommen, nur noch 400ml Säuglingsmilch benötigen?
    lg aprilmama09:)
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Internetseite Babyernährung.de

    Nach welchem Standard ist Dein Baby denn gefertigt?

    Nein, Spaß beiseite. Diese 400 ml können ein Anhaltspunkt sein. Es wird aber immer Kinder geben, die nur 300 ml zusätzlich trinken, und welche, die mal schnell noch 600 ml wegziehen. Brei ist ja auch nicht gleich Brei, da werden nicht immer gleiche Mengen gegessen. Insofern kann man da keinem Standard folgen, sondern sollte seinem Kind zu essen/trinken geben, bis es satt ist.

    Liebe Grüße, Anke
     
  3. AW: Internetseite Babyernährung.de

    Mein Kleiner ist leider nicht nach einem " Standert gefertigt".:)
    Es hat mich grad sichtlich beruhigt zu lesen, dass da 400ml Milch steht und nochmehr beruhigt es mich, dass du schreibst, dass 300ml auch noch ok sind.
    Hab nämlich nach 5 Wo GKF den Milchbrei eingeführt und die Milchmengen sinken.
     
  4. AW: Internetseite Babyernährung.de

    Gehe eher nach dem Bedürfnis deines Kindes als nach Empfehlungen.
    Mütter die stillen wissen doch auch nicht wieviel Milch das Kind bekommen und handeln automatisch nach dem Bedürfnis.
     
  5. AW: Internetseite Babyernährung.de

    Das stimmt wohl, bin mir halt so unsicher. Kann ihm allerdings ka auch nicht mehr einfüllen als er möchte. Viele sagen mir auch, die Babies holen sich was sie brauchen, nur mein Knierps bleibt bei der Menge stehen.
    Danke dir trotzdem für deine Antwort
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...