internet mit eignem laptop auch im urlaub

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von marie, thalia, 3. Februar 2009.

  1. wir haben heute für pfingsten unseren urlaub an der ostsee gebucht.:bravo:
    jetzt arbeitet mein man beruflich immer am laptop, deshalb wäre es gut wenn er dort einen internetzugang hätte für gelegentliche anlässe.
    in der wohnung gibt es keine möglich und internetcafe ist auch keine option.
    habt ihr erfahrung gemacht mit anderen möglichkeiten, die auch nicht zu kostenintensiv sind!? und wirklich nur für den urlaub nötig ist.


    lg
     
  2. McPom

    McPom Hafenarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: internet mit eignem laptop auch im urlaub

    Grundsätzlich gibt es 2 Optionen:

    1. Man nutzt einen vor Ort vorhandenen Anschluss z.B. über WLAN - in der Ferienwohnung oder auch in einem Cafe, im Bahnhof oder einer Hotel Lobby. Das scheint bei euch nicht möglich zu sein...

    2. Man nutzt einen Mobilfunkanschluss, üblicherweise den eigenen. Dazu braucht man natürlich die Technik (um das Handy o.ä. mit dem Laptop zu verbinden) und einen entsprechenden Vertrag (für dienstliche Zwecke sollte es mindestens GPRS wenn nicht gar UMTS sein). Ist ein Diensthandy vorhanden, gibt es meist eine vernünftige Datenoption bzw. kann sie kurzfristig aktiviert werden. Ansonsten mal beim Mobilfunkprovider nachfragen. Die technische Verbindung aber unbedingt vorher einmal ausprobieren - das kann ganz unkompliziert gehen, kann aber evtl. auch wahnsinnig kompliziert sein.

    Tobias
     
  3. AW: internet mit eignem laptop auch im urlaub

    Und die Dritte Option wäre dann das gute alte Modem. Das Haus hat bestimmt Telefon und das Laptop auch ein Modem drin. Dann nur noch nach Billigprovidern für Interneteinwahlnummern suchen (gibt auch Prepaid), Kabel ran, testen. 56k reicht normalerweise für Email wenn nicht gerade Riesenemails kommen, und wenns auch Steinzeit ist, macht nix, funktioniert immer. Wenn man das Kabel dabei hat. Wäre glaube ich das langsamste, aber auch billigste wie man überall wo eine Telefondose ist ins Web kommt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...