Insel Fehmarn

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von nine, 24. November 2009.

  1. nine

    nine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo
    wir planen unseren nächsten Sommerurlaub auf der Insel Fehmarn.
    Wer war schon einmal dort und kann berichten? Welcher Strand bzw. Ort ist dort der schönste. Kann mir sogar jemand eine FEWO /Ferienhaus empfehlen?
    Bin dankbar für alle Antworten.
    LG
    Nine
     
  2. benkerta

    benkerta Geliebte(r)

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Insel Fehmarn

    Hallo,

    wir waren auch schon 3 mal auf Fehmarn. Wir waren immer bei der Familie Wiebke Weilandt in Presen. www.presen.de
    Uns und den Kindern hat es dort immer super gefallen.

    Sandstrand hast Du im Norden der Insel (Grüner Brink). Da kannst du ewig weit ins Meer reinlaufen und stehst trotzdem nur bis zu den Knien im Wasser. Fand ich für die Kinder optimal.
    Am Südstrand in Burg hast Du auch Sandstrand, aber da gehths halt gleich richtig ins Meer rein, deshalb hat uns der grüne Brink zum Sand- und Matschburgenbauen immer besser gefallen.
    In Presen bist Du auch gleich am Strand, allerdings nur Steinstrand und auch nicht wirklich zum Baden geeignet, da auch im Wasser ziemlich steinig.

    HOffe, ich habe dir geholfen. Wenn Du noch mehr Infos brauchst, melde dich einfach.
     
  3. prinzessin amely

    prinzessin amely Familienmitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Insel Fehmarn

    hallo ,
    als alternative würde ich grossenbrode vorschlagen,das ist der letzte ort vor der brücke man ist in 15 min in burg innenstadt.der strand ist in g-brode schöner und es ist auch nicht so voll.und ein wichtiger aspekt ist es ist auch günstiger,google mal.bin von fehmarn nach g-brode gezogen.von uns veirrt sich im sommer nur ein frühmorgens dort hin. lg simone
     
  4. AW: Insel Fehmarn

    Hallo,

    wir waren letztes Jahr 10 Tg. im IFA-Ferien-Centrum (Hotel). Das sind die drei riesen Türme die man gleich sieht, wenn man auf Fehmarn ankommt. Lage: Südstrand.

    Das Hotel liegt direkt am weißen feinsandigen Strand. Mit Badesachen Fahrstuhl runter, raus und buddeln/baden. Danach Fahrstuhl wieder hoch und Abendbrot essen. Bzw. wenn man was vergessen hat ist man nach 5 min. zurück.

    Ich hatte erst Bedenken dort hin zu fahren, aber es war ein absolut kurzfristiger Urlaub und wir wußten nicht wohin. War ein "Geheim-Tipp" aus dem Reisebüro. Ich dachte nur "Na toll, Hotel mit 4-jährigem Sohn". Aber es war so toll, dass wir es echt bedauert haben, dass wir keine 14 Tage dort bleiben konnten (war ausgebucht). Das spricht ja auch für sich. Das war unser erster Urlaub in Deutschland, halt wg. dem Sohn und der kurzen Anreise, vorher waren wir immer in Kroatien.

    Der Strand ist herrlich, da von der Kurverwaltung gepflegt und wird jeden morgen gereinigt (kann man vom Balkon aus zusehen - wir waren ganz oben im 13. Stock).
    Man kann herrlich am Stand auf der Promenade laufen und Laufrad fahren und alle paar Meter kommt ein kleiner Spielplatz oder Trampolin springen (Gebühr). Direkt neben an ist ein schönes Schwimm- und Wellenbad. Nach Burg zum Shoppen nur zwei Min. mit dem Auto und runter von der Insel für Ausflüge natürlich auch schnell. Direkt unten im Hotel ein Bäcker. Wir haben Selbstverpflegung gemacht.

    Dies Jahr geht es natürlich wieder hin. Deutschlands Sonneninsel stimmt absolut !!!

    Grüße sendet
    Kirstin
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...