Inja humpelt.... ab zum Doc???

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Sonna, 23. Februar 2005.

  1. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallöchen!

    Ich hätte gerne einen Rat von Euch, auch wenn ich hoffe, dass sich das morgen früh schon erledigt hat ;o) ...aber dann werden es wahrscheinlich nicht mehr so viele lesen, deshalb sorge ich mit diesem Posting schonmal vor ;o)

    Wir waren heute morgen beim Turnen und Inja hat auf einer Bank balanciert, die auf einer Höhe von ca 1,20/1,30m auf zwei Barren aufgelegen hat. (wer es nicht versteht: auch nicht schlimm, geht halt nur um die Höhe *g*)... darunter war natürlich alles mit Matten gepolstert.
    Inja ist ständig alleine drübergelaufen, ich war einen Moment unaufmerksam und dann ist sie runtergefallen.
    Hat natürlich ziemlich geweint, aber ich glaube, es war mehr der Schreck.
    Nach zwei Min war auch alles wieder vorbei, sie ist wieder drübergelaufen -natürlich nur noch an der Hand- und hat weiter mitgeturnt.

    Mir ist allerdings den ganzen restlichen Tag aufgefallen, dass Inja humpelt. Ich habe den Gang mal für mich nachgemacht und dabei habe ich mein Knie nicht bewegt. Deshalb vermute ich, dass vielleicht da was ist?!?

    Sie sagt, dass ihr nichts weh tut, dass sie nirgendwo "Aua" hat und ist auch sonst fit und zufrieden.

    Soll ich damit jetzt zum Arzt?!? Was könnte der machen? Es ist nichts dick und ich sehe keinen blauen Fleck und Inja hat keine Schmerzen.

    Ich tendiere ja zu "Abwarten" und nicht zum Arzt, aber meine Ma wollte heute schon ins KH fahren .... bin ich da zu "unvorsichtig"?

    Liebe Grüße
    Sonja
     
  2. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: Inja humpelt.... ab zum Doc???

    Hallo Sonja,

    ich glaube, ich würde es genauso machen wie du: wenigstens bis morgen warten. Vielleicht tat es ihr heute wirklich etwas weh und sie hat das Knie deshalb unbewusst geschont. Aber schlimm kanns nicht sein, sonst wäre sie nicht so munter.

    Wenn sie morgen immer noch so deutlich humpelt, würde ich mal den Kinderarzt fragen.

    Gute Besserung :)

    Steffi
     
  3. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Inja humpelt.... ab zum Doc???

    :jaja: So würde ich das auch machen !
     
  4. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Inja humpelt.... ab zum Doc???

    und wie gehts inja heute?
     
  5. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Inja humpelt.... ab zum Doc???

    Hallöchen!

    Also sie ist fit wie immer, geht schnell, rennt.... Aber ab und an humpelt sie doch noch..... :-? ....zwar nicht viel, aber ein bißchen....
    Ich werde gleich zu meiner Freundin gehen, die ist Physiotherapeutin und arbeitet in einem Kindergarten für behinderte Kinder, die kennt sich also n bissl aus.... Ich habe ein "gutes" Gefühl und gehe erstmal nicht zum Arzt. Ihr tut ja scheinbar auch nichts weh...

    Liebe Grüße
    Sonja
     
  6. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: Inja humpelt.... ab zum Doc???

    Hallo Sonna,

    man, jetzt hab ich im ersten Moment einen Riesenschreck bekommen - aber gut, dass Inja anscheinend fit ist.

    Ich wünsch der süssen Maus ganz schnelle und gute Besserung und hoffe, dass Ihr mit dem Schreck davon gekommen seid.

    :bussi:
    Silke
     
  7. AW: Inja humpelt.... ab zum Doc???

    hallo

    jan ist unlängst einmal von der rutsche gesrungen und hat sich am fuß verletzt
    als es am nächsten tag im spital waren hat mir der arzt erklärt (nach dem röntgen) das es völlig normal ist bei kinder das sie länger humpeln sie belasten den fuß absichtlich nicht und schonen ihn ohne es zu wissen
    warte einfach noch ab bei jan hat es ca 3 tage gedauert

    :winke: ich hoffe ich konnte dir helfen
    sabine
     
  8. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Inja humpelt.... ab zum Doc???

    Oh ja! Lieben Dank für die Info!
    Dann liege ich ja richtig mit meinem Gefühl....

    Liebe Grüße
    Sonja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...