Infoabend der IGS - nicht sehr Hoffnungsvoll

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von yuppi, 25. November 2008.

  1. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    Ach menno, heute war Infoabend in der IGS (momentan noch Realschule) im Nachbarsort.
    Ich bin total begeister von dem Schulsystem. DAS IDEALE Schulsystem für Josh (meiner Meinung nach).

    Aber ob ich mir da Hoffnung machen soll *seufz*

    Es wird nur vier 5. Klassen geben. Insgesamt werden *nur* 120 Schüler aufgenommen.
    Vorrang haben natürlich erstmal die Schüler aus DEM Ort mit umliegenden Gemeinden. Wenn dann noch Platz ist werden auch andere Gemeinden aufgenommen ... ausgelost!! Wenns mehr als 120 Anmeldungen gibt.

    Wenig Gedanken müssen sich die Kinder mit Gymi Empfehlung machen, da sie da nicht mit sehr vielen rechnen. Dann gibts nen Topf mit Realschulempfehlung und nen Topf mit Hauptschulempfehlung.

    Da werden von jedem Töpchen welche genommen. Was überbleibt muss sich ne andere Schule suchen.

    Sehr fein... mein Denken... ich meld Josh dort und an der anderen IGS in KL an (15km von hier) war falsch.
    Ich kann mein Kind nur an einer Schule anmelden und muss dann warten ob ich ne Absage bekomm. Wenn Absage kann ich die nächste Schule versuchen.

    Macht auch voll Sinn!!! An der Wunschschule ist die Anmeldung vom 31.Jan - 4. Februar
    An der Alternativ Schule ist die Anmeldung von 9.Feb - 12 o. 13. Feb.

    Die erste Schule gibt aber erst bis zum 15. Feb bescheid :umfall:

    Ich könnt echt heulen. Warum muss immer alles so kompliziert sein MENNO!!

    Wenn die erste ihn nicht nimmt, wir für die 2. zu Spät dran wären... dann müsste er hier auf die DOS (evtl. Realschule+ bis dahin) aber das ist ein ganz anderes Schulprinzip mennooo.

    Sorry mußte das mal rauslassen... bin gerade total gefrustet :(
     
  2. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Infoabend der IGS - nicht sehr Hoffnungsvoll

    *örks* wie blöd ist DAS denn.

    Nur so ein Gedanke: würden 'die' denn mitkriegen wenn du Josh nun doch an beiden Schulen anmelden würdest? *hust*

    J.
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Infoabend der IGS - nicht sehr Hoffnungsvoll

    Das ist aber blöd bei Euch. Bei uns fanden alle Anmeldungen bereits im Oktober statt (Definitiven Bescheid bekommt man aber auch erst im Februar) und mit der Anmeldung MUSSTE man eine Alternativschule angeben.

    Ich glaube, ich an Deiner Stelle würd auf blöd tun und Josh einfach an beiden Schulen anmelden. Was soll schon passieren? Wenn es rauskommt, hast Du halt einfach von nichts gewußt, weil Du nur Freunde in NRW hast, wo man zwei Schulen angeben muß. :cool:

    :winke:
     
  4. mama yasmin

    mama yasmin Familienmitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ba-Wü
    AW: Infoabend der IGS - nicht sehr Hoffnungsvoll

    war bei uns genauso, die haben auch gesagt sie würden auslosen und es würde nur 4 5. Klassen geben. jeder hat sich nen Kopf gemacht und am Schluss waren es dann doch nicht soviel Kinder wie zuerst angenommen. Dürfen die überhaupt auslosen bei uns hat sich der Elterbeirat eingesetzt das die Kinder auch genommen werden. Oder ist es eine private Schule? Mach dir aber nicht si den Kopf bei uns hat sich die halbe Klasse verückt gemacht und jetzt sind sie alle an der Schule.

    Wünsch dir gute Nerven.

    Achso ich hatte Yasmin auch vorsichtshalber noch an einer ander Schule angemeldet, abmelden kannst du dann immer noch.
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Infoabend der IGS - nicht sehr Hoffnungsvoll

    *handshake* Jaspis :mrgreen:

    :winke:
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Infoabend der IGS - nicht sehr Hoffnungsvoll

    By the way...möglicherweise hat der zu erwartende Boom auf die Schule ja auch den Effekt, daß viele Eltern schon vor der Anmeldung resignieren und ihr Kind erst gar nicht da anmelden.

    :winke:
     
  7. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Infoabend der IGS - nicht sehr Hoffnungsvoll

    :mrgreen:

    ...........
     
  8. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Infoabend der IGS - nicht sehr Hoffnungsvoll

    An zwei Schulen gleichzeitig anmelden geht nicht, da man von der Grundschule so nen gelben u. o. roten wisch bekommt, den man mit abgeben muss. Und den gibts nur einmal.

    Melli, darauf hoffe ich jetzt auch, dass viele vorher resignieren oder ihre Kinder schon bei der kath. realschule anmelden. Deren Anmeldetag ist nämlich VOR dem der IGS.

    Trotzdem voll ätzend dass das Ministerium die Vorgabe macht, dass die IGS mit nur 120 Kindern und nicht mehr als 4 Zügen starten darf.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...