In den kiga oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Melanie, 26. Februar 2010.

  1. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Hallo

    also Vivien hat seit gestern Nacht Durchfall und Erbrechen.

    Sie geht definitiv heute nicht zur Schule.

    Aber was ist mit Justin , kann er in den Kiga?

    Ist dasnicht so das man das wegen der Ansteckung nicht soll?

    Könnt ihr mir kurz helfen?

    Gruß
    Melanie
     
  2. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    AW: In den kiga oder nicht?

    Also wenn bei uns nur einer Durchfall und Erbrechen hat, dann bleibt auch nur derjenige Zuhause.

    Der KIndergarten wird sich schon melden, wenn Justin was hat :)

    Und er muss sich ja auch nicht zwangsläufig anstecken, wenns denn überhaupt ansteckend ist.

    Liebe Grüße
    Cathy
     
  3. Stina

    Stina Familienmitglied

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NRW
    AW: In den kiga oder nicht?

    Hallo,

    ich finde wenn er nichts hat kannst du ihn ruhig schicken.

    Wenn etwas auftritt werden sie dich anrufen, andersrum, je weniger die zwei zusammen sind um so weniger Chancen bestehen das er sich auch ansteckt.

    Wenn er nicht schlapp wirkt und sich gut fühlt schick ihn.

    Lg Stina
     
  4. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: In den kiga oder nicht?

    ja ihm gehts prima.

    danke für eure Antworten , dann werd ich ihn bringen.


    Gruß
    Melanie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...