"improvisierte" Kinder - Spielküche

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von K.a.t.j.a, 22. Dezember 2008.

  1. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Na sowas! :umfall:

    Da waren wir bei der Logopädin und die hat für Jan eine Spielküche hingestellt.
    Er hat sich sofort daran gemacht und hat "gekocht", "gebacken", Würstchen verteilt und Kaffee ausgeschenkt! :hahaha:

    Süß, sag ich euch! Geniale Fantasie haben die Zwerge in dem Alter! :herzchen:

    Ich gebe zu, ich hätte gern für ihn eine kleine Spielküche. :herz:
    Aber die Weihnachtsgeschenke sind gekauft ... nun werde ich wohl improvisieren: Nudeln, Linsen, ... in kleine Tupperschüsselchen. Einen kleinen Topf hab ich auch noch irgendwo ... und Kochlöffel hat man eh immer zu viele, oder? :mrgreen:

    Habt ihr noch schöne Ideen für eine improvisierte Kinder - Spielküche? :)

    LG
    Katja
     
  2. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: "improvisierte" Kinder - Spielküche

    Meine Eltern haben für ihre Enkel die Unterseite eines Schuhkartons mit 2 Kreisen aus schwarzem Papier beklebt, 2 Knöpfe dran gemalt und fertig war ein "Herd". Das sollte eigentlich ein Provisorium sein, wird aber immer noch gerne bespielt. Und das Abwaschbecken kann eine Schüssel sein.
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: "improvisierte" Kinder - Spielküche

    Meine Eltern haben für ihre Enkel die Unterseite eines Schuhkartons mit 2 Kreisen aus schwarzem Papier beklebt, 2 Knöpfe dran gemalt und fertig war ein "Herd". Das sollte eigentlich ein Provisorium sein, wird aber immer noch gerne bespielt. Und das Abwaschbecken kann eine Schüssel sein.
     
  4. AW: "improvisierte" Kinder - Spielküche

    Und Zutaten aus Salzteig. Gerade frisch fabriziert ;)
     
  5. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "improvisierte" Kinder - Spielküche

    Jaaa! :bravo:

    Voll die Idee! :achwiegu:



    Auch genial ... hach, wie schön, dass ich euch habe! :bussi:

    Was hast du für "Zutaten" gemacht?
     
  6. AW: "improvisierte" Kinder - Spielküche

    Pizza, Fischstäbchen, Köttbullar, Brötchen, Kuchen, Muffin, Banane, Gurke, Paprika, Spiegeleier, Kartoffeln ....
     
  7. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "improvisierte" Kinder - Spielküche

    Wir haben aus einem "übrigen" Nachtschrank eine kleine Küche/Kaufmannsladen gebaut.
    Einfach ein paar schmale lange Leisten dranschrauben und oben eine "Markise" aus Stoffrest - schon fertig!

    Und dann haben wir so ein Schubladenelement für Krimskrams von I.kea drangeschraubt, da kann auch gleich alles verstaut werden!

    :winke: Tina
     
  8. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: "improvisierte" Kinder - Spielküche

    Pizzaaaaaaaa?????? :hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...