Impfung und dann Babyschwimmen??

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von ClaudiaGoldberg, 19. Oktober 2007.

  1. ClaudiaGoldberg

    ClaudiaGoldberg Geliebte(r)

    Registriert seit:
    16. März 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Eschweiler
    hallo leute:winke:

    ich bin mir im moment echt unsicher was ich machen soll.
    mein sohn hat am dienstag seine impfung gegen Masern/Mumps/röteln und windpocken bekommen.
    heute wäre eigentlich babyschwimmen,aber ich weiß nicht genau ob ich gehen soll.
    wie lange sollte man warten?


    lg claudia und lucas
     
  2. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Impfung und dann Babyschwimmen??

    :winke:

    also unsere KiÄrztin sagt:

    eine Woche kein Baden und Schwimmen;

    ich würd´s nicht machen!

    LG
    Heike
     
  3. AW: Impfung und dann Babyschwimmen??

    Unsere beiden KiÄ sagen 48 Stunden.
     
  4. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Impfung und dann Babyschwimmen??

    Mein KiA hat auch gesagt. 2 Tage nicht schwimmen. Danach ist es kein Problem
     
  5. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    AW: Impfung und dann Babyschwimmen??

    hallo

    also ich würds auch vom kind abhängig machen. ist er gut drauf? dann würd ich wahrscheinlich gehen...

    liebe grüße,
    tanja :winke:
     
  6. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Impfung und dann Babyschwimmen??

    Die Trainerin vom Babyschwimmen meinte bei uns damals mind. 2 Tage Pause!

    Grüße
    Annette
     
  7. Biene

    Biene Miss Kuvertüre 2006

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Ffm und Wiesbaden
    AW: Impfung und dann Babyschwimmen??

    Also wir sollten auch 2 Tage darauf verzichten, danach würde ich es vom Kind abhängig machen. Wenn es ihm gut geht sollte es eigentlich kein Problem sein !
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...