Impffrage...

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Katj3, 30. Mai 2011.

  1. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    .... weiß nicht Recht wohin damit:)

    L uana ist ja jetzt 16Monate und da sie ja seit ihrer Geburt sehr sehr sehr oft krank ist :umfall: haben wir ein kleines Impfproblem....

    Fakt ist das wir sie erst EINMAL Impfen konnten ( 6-fach).

    Ich weiß das ist bestimmt Ansichtssache ob es schlimm ist oder nicht das sie erst eine bekommen hat, trotzdem würde mich interessieren was ihr meint wenn wir jetzt in Urlaub fahren ( "nur" Italien) ???

    Liebe Grüße
     
  2. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Impffrage...

    Wir hangen mit den Impfen auch sehr weit zurück., und das bewusst weil ich Emily als Frühchen nicht so gerne so früh impfen lassen wollte.

    Emi ist jetzt 2,5 und nun auch fertig geimpft.

    Ich seh da eigentlich kein grosses Problem drin.

    LG Steffi
     
  3. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Impffrage...

    Am ANfang wollte ich es eben auch nicht da meine Ostheop. gemient hat ich soll vorsichtig sein da die Geburt nich so toll war (Not-KS nach 20h) und L uana danach ne Fehlhaltung usw. hatte....

    Tja und dann rennen die Wochen immer so:rolleyes:
     
  4. mima-80

    mima-80 Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Weserbergland
    AW: Impffrage...

    Ich würd sagen Italien , ist es nicht schlimm,da gibt es doch keine genauen Impfvorschriften. Ich habe meinen zwar durch weg geimpft aber ,er war auch nicht krank. frag doch mal den Kinderarzt, ich würde mir da keine sorgen machen.
     
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.728
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Impffrage...

    Italien wäre für mich ok.

    Michelle wird demnächst drei und ist noch nicht fertig. Sie hat wegen Krankheit bislang keine MMR. Ich kann damit leben.
     
  6. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Impffrage...

    du mußt halt unterscheiden zwischen zwingend nötigen Impfungen und dem Rest... Windpocken ist sicherlich nicht zwingend. Tetanus schon.
    Hepatitis kann man sich streiten...

    Ich würde never mit einem Kind ohne ausreichenden Tetanusschutz in Urlaub fahren. Verletzungen sind immer möglich.
    Der Rest ist natürlich auch vom Urlaubsland abhängig. Unsere Kinder hatten beide eine Hepatitis A - Impfung bevor wir sie mit ins Ausland geschleppt haben ;).

    Berate Dich mal mit dem Kinderarzt, der kann auch eruieren wovon es ggf. Einzelimpfstoffe gibt.

    :winke:
     
  7. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Impffrage...

    frag doch mal bei bea (italia) nach,bei italien hätt ich auch keine bedenken....
     
  8. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Impffrage...

    Wir sind auch erst nächsten Montag fertig mit Impfen und Luke ist schon 2 Jahre alt. Wir waren in der Zwischenzeit mehrmals in Urlaub: Kroatien, Frankreich, Italien, Österreich

    Wobei ich nicht so ganz verstehe, was das mit Urlaub zu tun hat? Es handelt sich doch um Infektionskrankheiten, die Luana hier wie dort bekommen kann. Das Risiko ist doch in Italien nicht höher als in Deutschland - oder schubs mich mal jemand vom Schlauch!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...