Ideen, Tipps usw. für Rätsel/Schatzsuche

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Carolin, 9. November 2010.

  1. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.704
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    :winke:

    wir wollen am Samstag an Gianlucas Geburtstag ne "Schatzsuche" machen.

    Also schon bisschen anspruchsvoller, die Jungs sind ja nicht mehr so klein.

    Idee war, dass sie im ganzen Ort an verschiedenen Stellen Hinweise finden und am Ende (auch als Überraschung für Gianluca) im Jugendraum (den wir umsonst nutzen dürfen :bravo:) landen sollen.

    Jedenfalls dachten wir, dass sie also immer wenn sie an einer bestimmten Stelle sind, ein Rätsel lösen müssen, um auf einen Buchstaben zu kommen und am Ende sollen alle Buchstaben das Wort "JUGENDRAUM" ergeben.

    Habt ihr ne Idee wie man das gestalten könnte? Es darf natürlich nicht zu einfach sein, sonst sind sie zu schnell fertig :-D

    Angelo hat die Einladung übrigens komplett in dieser Hyroglyphenschrift (oje, wie schreibt man denn das :umfall:) geschrieben und Gianluca saß gestern Abend sicher ne halbe Stunde da um es zu entziffern. :) Zwischendurch kam er ganz schön ins Schwitzen, ich glaube er hatte Angst, dass er alleine feiern muss, weil seine Eingeladenen das nicht lesen können :-D

    :winke:
     
  2. nic

    nic Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    14. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo sich Fuchs und Baustein gute Nacht sagen
    AW: Ideen, Tipps usw. für Rätsel/Schatzsuche

    :winke:

    sollen es speziell nur Rätsel sein oder sollen auch Aufgaben gelöst werden?

    Beim Geburtstag der Großen musste die Bande

    - Nägel innerhalb einer bestimmten Zeit einschlagen
    - ebenfalls innerhalb einer bestimmten Zeit Buchstaben aus der Zeitung ausschneiden und damit den eigenen Namen legen/kleben

    wir haben auf ein Papier die nächste Station geschrieben, den Zettel laminiert und dann in Puzzleteile geschnitten. Die Teile durften die Kinder dann aus einem Karton (den Karton natürlich zugeklebt und mit einer kleinen Öffnung für den Arm versehen) gefüllt mit kalten Spaghetti (Zwilling 1) bzw. Götterspeise (Zwilling 2) ziehen und zusammenlegen

    Nächstes Jahr kommen dann noch Aufgaben wie

    - 700g Steine sammeln /die Kinder sollen schätzen, wenn sie sich einig sind wird gewogen
    - wieviele Straßenlampen hat die Straße X
    - 5 Holzscheite stapeln (natürlich welche, die sich möglichst schlecht stapeln lassen ;))

    und was mir sonst noch so einfällt dazu

    lg,
     
  3. Elulili

    Elulili Miss Gänsefüßchen

    Registriert seit:
    9. März 2010
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ideen, Tipps usw. für Rätsel/Schatzsuche

    -ganz schlichte Matheaufgaben (zB Textaufgaben) , und beim Ergebnis war es dann der JAN mit den meisten Bonbons , und den ersten Buchstaben davon nehmen für J usw...


    - ein vergedrucktes/gemaltes Labyrinth , der "richtige" AUsgang bei Buchstabe "U"

    - Sie müssen ein Lied gröhlen ( 54 , 74 , 90... , Happy Birthday usw oder sowas) , und wenn sie das gemacht wurde wird aus dem lied Buchstabe Nr 34 oder so genommen (dann das G....oder so...)

    - Tierrätsel (Ich bin das größte Landtier - Elefant = E oder so)

    - Hier sind ein paar Rätsel aus Professor Layton und das Geihmnisvolle Dorf
    (spiel ich grad:heilisch: )


    .SOS

    15 Leute befinden sich auf einem Schiff, das in exakt 20 Minuten sinken wird. Ihre einzige Chance ist das Rettungsboot, in welches genau fünf Leute passen.

    Zu allem Unglück wimmeln diese Gewässer nur so vor Haien, die besonders gierig auf Menschen sind. Schwimmen kommt also nicht in Frage.

    Eine Tour mit dem Retunngsboot zur nächten Insel und zurück dauert neun Minuten.
    Wie viele Leute können Überleben?

    (13 , denn der Ruderer nimmt ja auch nen Platz ein...)

    3. Mäuse sind bekannt dafür, dass sie sich schnell vermehren.

    Die Mäuseart, um die es hier geht, wirft einmal im Monat 12 Junge. Die kleinen Mäuschen werden schnell erwachsen und kriegen selber Junge, wenn sie zwei Monate alt sind.

    Ein solches süßes Mausekind hast du einen Tag nach seiner Geburt beim Tierhändler gekauft und nach Hause gebracht. Wie viele Mäuse wirst du in 10 Monaten haben.


    (eine - eine Maus allein vermehrt sich nicht:hahaha: )

    Alfred und Roland helfen auf dem Bauernhof beim Pflügen und Blumensäen aus.
    Ihnen sind vier Hektar Land zugeteilt worden, die sie in der Mitte teilen,
    damit beide unabhängig voneinander arbeiten können.
    Roland fängt im Osten an, Alfred im Westen.

    Alfred braucht zum Pflügen 20 Minuten pro Hektar. Roland braucht 40 Minuten, aber ersät dafür dreimal so schnell wie Alfred.

    Wenn man mit dem Besäen der vier Hektar 100 Euro verdient, welchen Teil davon hat dann Roland verdient?


    (nat.50€ , Hälfte bleibt Hälfte -egal wie lang es dauert....)

    Multiple Choice Antworten mit richtigem Lösungsbuchstaben?


    Ich würde die Fragen/Rätsel vielleicht als Flaschenpost tarnen , oder in eine Konservendose (es gibt doch die Dosenöffner , die keinen scharfen Rand machen - also falls Du so einen hast....) , oder Gefrierbeutel... , oder Nachbarn stellen die Augaben und geben dann einen Lösungsbuchstaben als Belohnung aus....



    Ich wünsche Euch viel Spaß!!!!
     
  4. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.704
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    AW: Ideen, Tipps usw. für Rätsel/Schatzsuche

    Danke ihr Beiden, ihr seid klasse! :danke:

    Das werd ich alles gleich mal Angelo schicken.

    :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. schatzsuche kinderrätsel mathe

    ,
  2. rätselschatzsuche aufgaben und fragen

    ,
  3. rätsel schatzsuche

Die Seite wird geladen...