Ideen für ein kaltes Buffet im Sommer gesucht

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Steffi B., 31. Januar 2010.

  1. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    HUHU

    helft mir mal, wir wollen zur Hochzeit ein rustikales kaltes Buffet machen, wegen der witterung nichts mit mayo oder fisch

    habt ihr ideen und/oder Rezepte die man am Tag vorher machen kann?

    LG Steffi :winke:
     
  2. fleur

    fleur Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ideen für ein kaltes Buffet im Sommer gesucht

    Nachdem ich Sommer drei Buffets für verschiedene Feste gemacht habe kann ich ein wenig dazu beitragen:
    -Kalter Braten
    -kalte Geflügelteile
    -Schinkenplatte mit verschiedenen Sorten, garniert mii frischen Feigen
    -gefüllte Blätterteigtaschen mit Hackfleisch und Schafskäse
    -kalte Artischocken mit Vinegraite
    -Antipasti Zucchinistreifen, Paprika und Chamignons gewürtzt mit vielen Kräutern und Knoblauch im Backofen gebacken und dazu Schafskäsecreme
    -Kicherbsensalat, couscoussalat
    -Tomatan- Mozarella
    -diverse Dips Guacuomole, Knoblauchcreme mit versch. Brotsorten
    Käseplatte mit Früchten
    -Erdbeertiramisu
    -Obstsalat

    So, ich glaub das wars fürs Erste.
    Vielleicht ist ja für Dich was dabei :winke:
     
  3. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Ideen für ein kaltes Buffet im Sommer gesucht

    :winke:

    Was hältst Du von Antipasti? Da ist ja alles mit Öl, garantiert Hitzebeständig - und viele mögen das auch gern.
    Dann noch viel Schinken und Salami, luftgetrocknet in breiter Buswahl, Serano, Bündner fleisch, italienische Salami und Schinken, Schwarzwälder und Münsterländer Schinken.
    In kleinerer Menge Aufschnitt, Mortadella, alles auf Eis, ebenso verschiedene Buttersorten, Knobibutter, Kräuterbutter, Paprikabutter.
    Tomate mit Mozzarella verdirbt auch nicht so schnell, wenn Du echte Büffelmozarella nimmst, ist das eine wahre Köstlichkeit.
    Kirschtomaten kann man herrlich mit gestückeltem Ziegenkäse, Limonenöl und Kräutern anrichten.
    Ansonsten für den rustikalen Touch noch Cornichons, Mixed pickles, Maiskölbchen.

    Ich find, die italienische Küche gibt für ein Sommerbufet total viel her, sie ist vielleicht nicht so rustikal aber da kann man ja die Auswahl erweitern. Z.B. könnte man von einer Landmetzgerei Wurst im Glas nehmen, die ganzen Gläser in einer Eiswanne herrichten dass nix verdirbt. Das bleibt bestimmt ansehnlicher als wenn man eine Aufschnittplatte macht ;)

    lg :winke:
     
  4. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Ideen für ein kaltes Buffet im Sommer gesucht

    --- verschiedene Salate.

    Es gibt ja auch viele Salate, die mind. 1 Tag durchziehen müssen, damit sie richtig schmecken

    --- Gemüse, klein geschnitten mit versch. Dips
     
  5. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Ideen für ein kaltes Buffet im Sommer gesucht

    Warm:
    Schweinelachsbraten mit Austernpilzen in leichter Kräutercreme
    dazu schwäbische Butterspätzle

    Zarte Lamm-Medaillons auf Spanischem Grillgemüse
    dazu Kartoffel-Lauch-Gratin

    Gefüllte Zucchini mit Pestohackfleisch
    auf Sauce Arrabbiata mit Fetakäse

    Blumenkohl-Broccoli-Gratin

    Kalt:
    Rapunzelsalat mit Cocktailtomaten, dazu Orangendressing

    Hähnchenbrustfiletsalat mit Paprika. getrockneten Tomaten & Oliven

    Tortellinisalat ´Verona´ mit Broccoli & Putenbrust
    Berner Käsesalat mit Obst

    Vitello Tonnato
    -Kalbsrücken auf Thunfischmousse-

    Gefüllte Mozzarellaröllchen in Tranchen mit Rucola & Serranoschinken

    Hähnchenbrustspießchen auf dekorativer Ananas mit verschiedenen Dips

    Kleine Scampispießchen auf Honigmelone dazu Aioli & Cocktailcreme

    Schwedischer Graved Lachs mit Honig-Senf-Dillcreme

    Ofenfrisches Baguette, Partybrötchen & Ciabatta dazu Landbutter

    Dessert
    Panna Cotta mit frischen Erdbeeren
    Leckerer Obstsalat
    Käsespieße auf Ananas
     
  6. Muckeliese

    Muckeliese Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    nähe Hannover
    AW: Ideen für ein kaltes Buffet im Sommer gesucht

    Gut vorzubereiten sind z.B.

    Schwarzbrot-Frischkäse-Torte

    Sommerliche Lachsrolle

    grüner Kartoffelsalat mit Kräutersoße


    falls es klappt das das Kieselchen fotografiert schicke ich dir gerne von den oben aufgezählten Sachen was mit!
     
  7. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Ideen für ein kaltes Buffet im Sommer gesucht

    Wow ihr seit klasse :bravo:

    Schwarzbrottorte was ist das genau .. hört sich lecker an :jaja: und jaaa Kieselchen kommt her zum fotografieren und viel wichtiger zum feiern :muh:
     
  8. Muckeliese

    Muckeliese Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    nähe Hannover
    AW: Ideen für ein kaltes Buffet im Sommer gesucht

    Ich finde grad so spontan das Rezept nicht! Statt Tortenboden wird halt Schwarzbrot verwendet und die Füllung besteht zum einen aus Butter, Zwiebeln und gekochtem Eigelb zum anderen aus Frischkäse und Kräutern. Oben auf kommt dann das kleingehackte Eiweiß und Tomaten viertel.


    Was ich auf nem Buffet auch noch total lecker finde sind:

    - mit Brunch chilli gefüllte Pfirsichhälften (läßt sich zwar nicht soooo super vorbereiten, geht aber schnell)

    -in Mandeln gebratenes Hähnchen mit Weißkraut Ananas Salat

    - Gemüsestix mit versch. Dips (kann man in Tupper auch schon einen Tag vorher machen)

    - Antipasti

    - Hackbällchen in Tomatensoße
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kaltes buffet im sommer

    ,
  2. kaltes buffet sommer

Die Seite wird geladen...