Idee für Osterurlaub in der Eifel oder im Saarland?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Carmen, 12. März 2012.

  1. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wir überlegen über Ostern mit dem Wohnmobil ein paar Tage Urlaub zu machen, haben aber so keine rechte Idee. Es sollte nicht zu weit weg sein (Eifel / Saarland geht), damit wir keine Fernstrecke nutzen müssen und natürlich sollte auch ein bisschen was in der direkten Umgebung zu sehen/tun sein (See, Schwimmbad, Tierpark oder, oder, oder.....).

    Wer hat eine Idee, einen Tipp für uns?
     
  2. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Idee für Osterurlaub in der Eifel oder im Saarland?

    Dahner Felsenland (wenn man gerne wandert ;-) )

    Die Gegend um Zweibrücken ist schön - zum Radfahren auch gut geeignet. Wir sind z.B. auch schon öfter den Felsenpfad in Kirkel gewandert-

    Anne fand das Gondwana ganz klasse und auch der Zoo Neunkirchen ist nett (ein Abstecher zu Decathlon ist dann allerdings auch ein Muss ;-) )

    Ich bin ja mittlerweile öfter da unten und finde es echt schön dort :jaja: In Zweibrücken ist ein schönes Schwimmbad, die Schlossberghöhlen in Homburg habe ich noch nicht gesehen, die stehen für'n Sommer auf meinem Zettel. Super-interessant fand ich die Völklinger Hütte, aber ich bin ja schon ziemlich interessiert, was Schwerindustrie angeht :)

    Hoffentlich liest Sylvia das jetzt nicht, wo ich doch immer über's Saarland gelästert hab :nix:
     
  3. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.589
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Idee für Osterurlaub in der Eifel oder im Saarland?

    Da das Saarland ja viel aber viel verstreut zu bieten hat würd ich euch tatsächlich eine Art Rund- bzw. Rumreise empfehlen.
    Saarburg ist ein nettes Örtchen, in Taben gibts schöne Felsformationen, in Orscholz die Saarschleife ist ein Abstecher wert. Ab Merzig kann man mit dem Schiffchen über die Saar fahren, im Saarländischen Hochwald kann man schön wandern, da gibts ja auch Luftkurorte. Gondwana ist wirklich klasse, da waren meine Kinder fasziniert vor allem der Große weil er eine madegassische Fauchschabe auf der hand halten durfte :hahaha: .
    In Saarlouis kann man nett bummeln und abends schön weggehen, das Kneipenkarree ist echt klasse.


    Ansonsten find ich persönlich noch in der Eifel die Maare und - da in der Nähe - auch Burg Eltz einen Abstecher wert.
    In eine andere Richtung... wir sind früher vom Saarland aus super gern nach Luxemburg ins Müllertal
    http://www.mullerthal-trail.lu/

    gefahren und auch in die Ardennen, da gibts ne ganz tolle Tropfsteinhöhle und da ist es sehr idyllisch. http://www.grotte-de-han.be/

    Falls ihr ins Saarland fahrt... es ist ja nur ein Katzensprung bis Metz, da war früher mal Samstags immer ein ganz toller Flohmarkt :).

    :winke:
     
  4. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Idee für Osterurlaub in der Eifel oder im Saarland?

    Maike, da hast Du dich aber geirrt! Wenn ich Saarland lese, lass ich mir doch nicht entgehen :mrgreen: Wobei ich mir gerade überlege ob ich nicht zukünftig Meike schreiben soll, Du schreibst ja auch Sylvia :->

    Was sucht ihr denn? Hotell? ferienhaus?

    Ich persönlich würde ja als Ausgangspunkt Losheim am See nehmen. Da gibts eigentlich ganz viel zu erleben. :jaja: Man hat den See vor der nase, es gibt Hotels und Ferienwohnungen, wenn ich mich recht entsinne auch Pensionen, da kann ich aber gerne auch mal nachhören.
    Gerade an Ostern gibt es dort einiges an Veranstaltungen. Im Nachbarort gibts am Ostermontag (?) eine wunderschöne Ostereiersuchaktion, bei der man die eier im Wald sucht. Wir hatten dort letztes Jahr sehr viel Spaß und werden sicher auch dieses Jahr wieder hinfahren. Wanderwege gibts ganz, ganz viele, auch viele Premiumwege. Wobei ich allerdings jetzt nicht weiss wie alt deine Kids sind, die sind evtl. nicht alle Kindertauglich. Man kann auch mit der Museumseisenbahn fahren (Saisoneröffnung ist am 9.April). Minigolf ist auch ganzjährig geöffnet, beim Tretbootfahren weiss ich es nicht genau.
    Ansonsten ist das eigentlich der ideale Ausgangspunkt für Allerlei Unternehmungen. Trier ist ne halbe Stunde entfernt, Luxemburg ist auch nicht weit. Dort kann man supergünstig tanken. zigaretten und Kaffe etc. sind dort auch sehr günstig. In Merzig (ca. 10 Min. weg) gibts das Bad (nicht gerade spottbillig, aber sehr schön) und das Wolfsfreigehege von Werner Freund, der als "Leitwolf" mit seinen Wölfen zusammenlebt. Ganz in der Nähe ist auch die Saarschleife, die man am besten von der Cloef aus sieht.

    In Bettemburg (Luxemburg) gibts nen wunderschönen Park für Kids mit Tieren, Märchenhäusern und traumschönen Spielplätzen. In Mettlach gibts ein Outlet (V&B, Lands End, Silit usw.) und die Keravsion, das sollte sich auch mal ansehen wenn man schon mal hier ist. Klamotten shoppen kann man sehr gut im DOZ, das ist zwar ne gute Stunde zu fahren, lohnt sich aber trotzdem.

    Lucie, klar kann man im Saarland viel sehen wenn man fährt, aber mittlerweile gibts auch hier in der Ecke ganz viel was sich lohnt ;)



    Ähhhmm, ich könnt jetzt noch ne Stunde weiterschreiben, aber ich wart erstmal ab ob dir das hier gefällt. :hahaha:

    Wenn Du noch Fragen hast, dann meld dich einfach.
     
    #4 Silvia, 13. März 2012
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2012
  5. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Idee für Osterurlaub in der Eifel oder im Saarland?

    Verzeihung - sIlvia ;-)

    Meine Schwester schreibt sich mi Y - von daher bitte ich vielfach um Verzeihung :bussi:
     
  6. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.589
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Idee für Osterurlaub in der Eifel oder im Saarland?

    klar! vor allem dich :bussi:

    wenn ich wieder heimfahre werden wir uns sehen. Sicherlich :bussi: Auch wenn die Zeit immer vorn und hinten nicht reicht...
    beim letzten mal bin ich durch deinen Ort durch die hauptstrasse gefahren und hab jede Haustür beäugt :hahaha: aber ich wußte deine Hausnummer nicht mehr, sonst hätt ich ganz spontan angeklingelt :oops:
     
  7. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Idee für Osterurlaub in der Eifel oder im Saarland?

    Vielen Dank für die interessanten Tipps. Ich werde mir die mal alle in Ruhe ansehen!
     
  8. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Idee für Osterurlaub in der Eifel oder im Saarland?


    War doch nur ein scherz ;) Ich werd dauernd mit Y geschrieben, und da ich früher in meinem Nachnamen auch genau 1 Buchstaben hatte den ich immer und überall korrigieren mußte bin ich da halt manchmal etwas sensibel :bussi:

    Dann biste wirklich bei mir vorbeigefahren. :hahaha: Im Sommer sind wir dann das Haus mit Kran und Gerüst, das macht es vielleicht leichter ;)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...