Ich wünschte mir, dass mein Grosses Kind...

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von 5MädelHaus, 2. April 2005.

  1. ... nicht immer Gewalt anwenden würde, wenn ihr was nicht passt.

    Hallo

    Das macht mich traurig und machtlos, dass meine Grosse - wenn eins ihrer Geschwister sie gerade stört - immer so austeilen muss.

    Gerade eben, hat ihr eine der Zwillinge über die Schulter geschaut, um zu sehen was sie malt, und sie bekam eine gescheuert mit der Bemerkung "Du nervst". Es könnte aber ebenso die Kleine gewesen sein, die bekommt auch öfters mal einen Schubser, bis sie hinfällt oder sie sich sogar den Kopf anschlägt.

    Warum in aller Welt tut sie das ? von uns wird sie auch nicht geschlagen. Ich weiss nicht was ich schon alles probiert habe. Eben habe ich sie für eine Auszeit ins Zimmer geschickt, wenn sie das Gefühl hat sie müsse hauen, dann soll sie bitte alleine spielen. Ich weiss aber das das nix nützt, und das Problem womöglich verstärkt.

    Keins meiner anderer Kinder schlägt einfach so wegen "Lapalien" so häufig zu. Ich kann und will das nicht akzeptieren.

    Ich kann nicht verstehen, sie hat Möglichkeiten sich zurückzuziehen, wenn sie alleine sein möchte. Sie darf sogar unser Zimmer für sich alleine in Anspruch nehmen, wenn sie ungestört lesen muss. Nein, sie ist aber lieber bei uns, mitten im Geschehen, und malt auf dem Esstisch, aber da sind halt auch ihre Geschwister.

    ratlose Grüsse

    Rachel
     
  2. :winke: Rachel,

    was sagt sie, wenn Du sie fragst, warum sie haut? Und ihr vorschlägst, sie soll sich zurückziehen, BEVOR sie meint hauen zu müssen?

    Liebe Grüße und :tröst: für Dich
     
  3. Beate, sie sagt sie wisse nicht warum sie das tut. Die Schwester hätte sie gestört. Auf meine Frage hin, ob ich auch einfach hauen würde, wenn jemand stört meint sie dann "nein", tut es aber trotzdem wieder.

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  4. Scheint ein Verhalten zu sein, was sie in der Schule mitbekommt, leider wird dort untereinander ja weniger diskutiert als geschlagen. Schulkameradenseitig mein ich.

    Immer wieder betonen, dass es nicht gewünscht ist, mehr geht glaub ich nicht, leider.

    Liebe Grüsse
    Sabine


    PS: meine grossen machen das leider auch untereinander, da kann man sich den Mund fusselig reden, sie interessiert es nicht
    :-?
     
  5. Rachel, vielleicht redest Du zu indirekt mit ihr, wenn Du ihr sagst, dass Du ja nicht haust? Was macht sie, wenn Du ihr auf ihre Antwort, sie weiß auch nicht warum, erklärst, dass sie es dann bitte lassen soll? Einfach, weil Du nicht möchtest, dass jemand haut bzw. gehauen wird? Du kannst ja Alternativen mit ihr besprechen, wie z.B. in Euer Zimmer gehen, wenn ihre Schwester sie stört, oder ihr nett zu sagen, dass sie jetzt nicht gestört werden möchte. Das müßte sie doch verstehen, oder? :???:

    Liebe Grüße
     
  6. Vielleicht will sie es aber auch nicht, das sich separieren, evtl. möchte sie damit die Macht als grösstes Kind im Hause auspielen ??
     
  7. Beate, das habe ich auch schon gemacht, und ihr auch gesagt, dass wenn sie ihre Ruhe möchte, und sie jemand stört, und dieser jemand nach Aufforderung nicht aufhört, sie zu mir kommen soll, und ich eine Lösung suchen werde, und auch das andere Kind bitten sie in Ruhe zu lassen. Hat aber nicht hingehauen, bis jetzt.

    @ Sabine, dass das ein Verhalten aus der Schule ist, glaub ich eben auch :-?

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  8. Sonst fällt mir leider auch nichts ein. :cry: Gibt es nicht etwas, was Ihr wichtig ist und was nach Ankündigung dann gestrichen wird, wenn sie jemanden haut? Ich würde das nicht tolerieren, glaube ich.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...