ich will schlafen ;...(

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Sally83, 11. November 2003.

  1. erstmal morgen,
    also ich kann bald wirklich nicht mehr mein sohn ist fast 10 monate und schläft immer noch nicht durch.
    nachts wird er min. 5 mal wach und will seine flaschen mit trinken oder den scnuller und seit zwei wochen steht der immer zwischen 5 und 6 uhr auf. oh gott heute war es sogar 4:30 Uhr und ich bekom eihn auch nicht eingeschlafen das heißt ich mus aufstehen. :shock:

    naja ich habe es auch noch nicht geschafft ihn länger wach zu halten und wenn ja dann schläft er noch unruhiger ich weiß mir keinen rat mehr.

    ach ja übrigens er schläft meinst gegen 19:30 uhr bis 20:00 Uhr ein und hatte damals aber auch noch bis 7 Uhr geschlafen das ging ja noch aber 5 uhr???????????

    ich würde so gerne mal durchschlafen...

    bitte kann mir jemand einen tip geben?
    aber bitte nicht mit schreien lassen denn er hält die luft an beim schreien und ich bin auch nicht der mensch der es fertig bringt sein kind weinen zu lassen. *schäm* ich weiß es ist dann auch meine schuld.

    naja genung gejammert.
    schönen tag noch sally
     
  2. Hallo Sally,

    wie oft und wie lange schläft er tagsüber? Bei den Nacht-Zeiten könnte es zuviel sein, vielleicht kannst Du da behutsam ein wenig kürzen?

    Wie ist Euer Einschlafritual, schläft er allein ein oder braucht er Dich dazu?

    Liebe Grüße
     
  3. hi,
    tagsüber schläft er vielleicht 2 stunden.
    zum einschlafen braucht er mich und meist auch seine trinkflasche.
    mfg sally
     
  4. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Sally,

    wir haben im Moment auch so Probleme *seufz* und Madame wird mehrmals in der Nacht "wach" und braucht dann ihren Nucki. Bis vor zwei Wochen hat sie ihn selbst wiedergefunden (ich lege immer 4 Stück ins Bett ;-), aber seit zwei Wochen zahnt sie und gleichzeitig verlangt sie den Nucki von Mama :???:

    Bei Euch könnte es auch am Einschlafritual liegen - wenn er abends mit Flasche einschläft, braucht er die nachts halt auch, wenn er wach wird. Johanna bekommt abends auch noch eine Flasche, danach schmusen wir noch ein bißchen und dann lege ich sie (wach!) in ihr Bett, gebe ihr ihren Schmuseengel und einen Gute-Nacht-Kuß und gehe raus. Sie schläft dann alleine ein, nachdem sie meistens noch ein paar Minuten ihrem Engel spannende Geschichten erzählt hat :)

    Vielleicht solltest Du Euer Einschlafritual ändern? Schreib' doch für Petra mal noch folgendes auf:

    - Essens- und Schlafplan (wann schläft er wie lange, wann isst er was etc)
    - Euer Einschlafritual

    Dann kann sie Dir besser helfen!

    Liebe Grüße und viel Erfolg
     
  5. das wichtigste wurde eh schon gesagt :jaja:

    was mir noch einfällt:
    wie wärs wenn du deinen filius mit ins bett nimmst (bei euch schlafen lässt)? dann brauchst du nicht jedesmal aufstehen sondern dich nur rüberdrehen und flasche/schnuller in den mund und kannst weiterschlafen.
    funktioniert bei uns super (und klappt bei mir auch schon im halbschlaf :-D )! ist sicher keine lösung des problems, aber du wirst dich dadurch vllt. nicht so ausgelaugt fühlen :jaja:
     
  6. Hallo Sally,

    bitte überprüf mit Utes Hilfe (Forum Babys Ernährung) euren Essensplan. Nicht dass da Hunger mit im Spiel ist.

    Dann wickel mal nachts eine Windelgröße größer als unter tag und verwende mal Markenwindeln in der Nacht. Früh aufwachen hat oft was mit naßer / kalter Windel zu tun, da die Menge in diesem Alter doch ganz ordentlich ist, geben zu kleine / zu billige Windeln gerne mal auf.

    So dann zur Schlafzeit, die Angaben sind mir zu unstrukturiert. Schreib mir bitte auf:
    Um welche Uhrzeit schläft er ein, wann wacht er auf? (Nacht und tag)
    Legst Du nach Müdigkeitsanzeichen hin oder nach Uhr?
    Wielange braucht er zum Einschlafen, ist das zu irgendwelchen Uhrzeiten mit Geschrei verbunden?
    Wie genau schaut euer Einschlafritual aus? Ist es tags und abends gleich?

    Dann sehen wir weiter, nicht verzweifeln, das wird schon.

    Alles Liebe
    Petra
     
  7. hi petra,
    ich hatte ute letztens schon unseren essenlpan kungegeben der ist niht in ordung aber das hat weniger mit dem hunger zu tun sondern mit der kost die ich verabreiche. auserdem habe ich ihm wenn er wach wird immer mal ne flasche gemacht die er nicht wolte.
    dann zu den windeln ich benutze nur die originalen pampers und wickele ihn auch nachts das kann es also auch nicht sein.
    das mit den uhrzeiten mache ich ab morgen hatte jetzt kaum zeit da ich arbeiten war.
    Einschlafritual gib es bei uns nicht ich lege ihn hin wenn er müde ist (er schläft bei uns mit im bett) er bekommt dann eine flasche meinst schläft er ein es gibt jetzt aer5 auch tage wo ich ihn dannnoch rumschaukeln muss bevor er mit geheule einschläft. mir ist so aufgefallen das er sich immer versucht wieder wach zu halten als wenn er angst hätte zu schlafen. ich mache mir voll sorgen deshalb lasse ich ihn auch nicht weinen.

    ich hoffe wir bekommen licht ins dunkel

    und auch noch mal an die anderen danke für die tipps

    lg sally
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...