Ich weiß nicht, wie ich reagieren soll...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Putte, 18. September 2006.

  1. Hallo zusammen,

    folgende Situation hat sich heute ereignet und ich brauche mal ein paar Denkanstöße von euch:

    Sohn (gerade 10 geworden) kommt mit mieser Laune aus der Schule:
    Ich: "Oh, du hast aber schlechte Laune."
    Er: "Boah, Herr B. geht mir auf die Nerven." (Das ist sein Deutschlehrer.)
    Ich: "Warum?"
    Er: "Der ist so unsympatisch und heute nach der Stunde meinte er zu mir, ich sei frech."
    Ich: "Was ist denn passiert?"
    Er: "Gar nichts. Wirklich."

    :-?

    Er: "Er hat sich wohl darüber geärgert, weil ich während der Stunde einen Gummihandschuh anhatte."

    :-| 8O

    Ich: "Wie? Gummihandschuh? Warum trägst du denn im Deutschunterricht einen Gummihandschuh?"
    Er: "Ich habe den doch den ganzen Vormittag getragen."

    :cool: :)

    Ich: "Warum denn DAS?"
    Er: "Ich habe heute in den Abfallkörben auf dem Schulhof nach Pfandflaschen gesucht."

    :umfall:

    Mir ist das irgendwie peinlich, weil ich mir das Bild "Mein Sohn durchsucht den Müll nach Pfandflaschen!" und "Mein Sohn sitzt in der Schule mit schmutzigen Gummihandschuhen!" gar nicht so gerne vorstellen mag. Andererseits finde ich es "kreativ", dass er auf solche Ideen kommt. Und auch, dass er selbständig diese Ideen ausführt. Er hat sich sogar die Gummihandschuhe selbst bei Schlecker gekauft.

    Wie würdet ihr darauf reagieren? Ich weiß es im Moment echt nicht...

    Liebe Grüße
    Conni
     
  2. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Ich weiß nicht, wie ich reagieren soll...

    warum macht er denn das?

    Will er sein Taschengeld aufbessern?

    Eigentlich ja löblich... :)
     
  3. AW: Ich weiß nicht, wie ich reagieren soll...

    Hallo Sandra,

    das kann schon sein. Er meinte, die Kinder, die Pfandflaschen wegwerfen seien doch doof, weil sie sich das Geld nicht zurückholen. "Ebbe" hat er im Moment jedoch nicht in der Kasse, weil er Donnerstag Geburtstag hatte und noch ein paar Geschenke-Euro übrig sind.

    Außerdem ist er seit Kindergartentagen ein strenger "Mülltrenner". Ich denke, dass es auch einfach nicht in sein Weltbild passt, die Pfandflaschen nicht zurückzubringen.

    Liebe Grüße
    Conni
     
  4. suchtleser

    suchtleser Hühnerflüsterin

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    6.881
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bodenseekreis
    AW: Ich weiß nicht, wie ich reagieren soll...

    dann ist doch super.... lass ihn doch!
     
  5. AW: Ich weiß nicht, wie ich reagieren soll...

    Hallo,

    so wie du von ihm schreibst, würd ich mir keine großen Gedanken machen.

    Ihm aber vielleicht erklären/sagen, dass er doch die Handschuhe im Unterricht einfach aussziehen soll, damit es nicht zu Missverständnissen kommt.

    Hat er denn dem Lehrer erzählt, warum er die Handschuhe anhatte?

    LG
    Sandy
     
  6. AW: Ich weiß nicht, wie ich reagieren soll...

    Hallo Sandy,

    keine Ahnung, ob er es ihm gesagt hat. Wir wurden bei dem Gespräch unterbrochen und bisher konnte ich auch nicht wieder mit ihm reden, weil sein Freund hier ist.
    Das würde ich dann gerne heute Abend machen.
    Natürlich ist es total blöd, dass er die Handschuhe angelassen hat, so wie ich ihn kenne fand er es bestimmt "ekelig" sie auszuziehen.
    Da lässt er sie lieber an.
    :hahaha:

    Danke für eure Meinungen!

    Liebe Grüße Conni
     
  7. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Ich weiß nicht, wie ich reagieren soll...

    klasse von deinem kleinen - seine hand würde ich ihm aber nicht schütteln, solange er den handschuh anhat :)
     
  8. AW: Ich weiß nicht, wie ich reagieren soll...

    Hallo Markus,

    dem entnehme ich, dass du dich an meiner Stelle auch nicht sonderlich darüber aufregen bzw. mit ihm schimpfen würdest, oder?


    Liebe Grüße
    Conni
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...