Ich weiß nicht - isst sie zuwenig?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Amouna, 14. Februar 2005.

  1. Hallo zusammen,

    ich schreibe hier mal die Mahlzeiten von Nour auf:

    6.30 / 7.00 Uhr: Stillmahlzeit
    9.00 Uhr: Breimahlzeit (Grießbrei mit Milch) - davon isst sie ca. 100 Gramm.
    12.30 Uhr: Gemüse-Fleisch-Brei - davon isst sie max. 5 Löffelchen (!!!)
    16.00 Uhr: OGB - da isst sie ca. 10 Gramm Getreide und 50 Gramm Obst (angerührt)
    18.30 Uhr: Miluvit mit - davon isst sie ca. 30 Gramm angerührt
    22.30 Uhr: Stillmahlzeit
    03.00 Uhr: Stillmahlzeit

    Irgendwie kommt Nour nicht so richtig in die Pötte ... Gewichtszunahme war bisher immer so ca. 80 Gramm/Woche. Sie ist jetzt fast 9 Monate alt.

    Kann mal jemand sich dazu äußern??? *ratlosbin* Ich bin so frustriert, dass sie so wenig isst ...

    Alles Liebe
    Iman.
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich weiß nicht - isst sie zuwenig?

    hallo iman,

    80g die woche sind nicht so rosig.... bei eurem plan hab ich ein wenig das gefühl, dass sie sich ihre portionen über 24 std verteilt so kleckerweise holt.
    ist das jetzt seit ein paar tagen so?

    irgendwie hatte ich bei euch andere portionen im hinterkopf oder verwechsele ich euch da?

    verrat mal kurz, damit ich weiß wie ich weiterschreiben kann ;-)

    liebe grüße
    kim
     
  3. AW: Ich weiß nicht - isst sie zuwenig?

    Hallo Kim,

    ja, das war schonmal besser ... *seufz* Das geht jetzt seit ca. 2 Wochen / 3 Wochen so ...

    Alles Liebe
    Iman.
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich weiß nicht - isst sie zuwenig?

    hast du um die zeit etwas geändert? ogb eingeführt oder so?

    ich denke, sie hat zuviele mahlzeiten, kommt aber pro mahlzeit nicht auf ihre mengen (und nährstoffe)

    was passiert denn, wenn du den milchbrei morgens weglässt und dafür den mittagsbrei vorziehst? (also nicht auf 9.00h, sondern auf 11.30h zum beispiel?)

    zwischen ogb und milchbrei ist der zeitabstand wahrscheinlich auch zu kurz.... würde sich aber ziehen lassen, wenn du mittags alles nach vorne ziehen kannst.

    liebe grüße
    kim
     
  5. AW: Ich weiß nicht - isst sie zuwenig?

    Hallo Kim,

    alles klar, ich lass' morgen mal den Frühstücksbrei weg und zieh' das Mittagessen nach vorne. Mal sehen, ob's klappt ... (wenn sie schlechte Laune kriegt, schicke ich sie zu dir ... ;-) )

    Alles Liebe
    Iman.
     
  6. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich weiß nicht - isst sie zuwenig?

    och nö, lass mal. eine hungrige 9-monatige und ein backenzahnkriegender 16-monatiger auf einen schlag? *ggg* das kommt noch früh genug auf mich zu....

    liebe grüße
    kim
     
  7. AW: Ich weiß nicht - isst sie zuwenig?

    hallo wir haben auch das problem und meine ärztin sagte die haben halt vasen da essen die einfach weniger wir geben dafür jetzt nachts 2 Flaschen und übern tag verteilt mehrere malzeiten obst kekse brei für die hand das weckt in den kleinen wohl mehr anreiz und nachts wieder flaschen oder halt gestilltes
     
  8. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich weiß nicht - isst sie zuwenig?

    hallo,

    du, das lässt sich am besten beurteilen, wenn man sich essenspläne anschaut, obs phasen sind oder eben nicht... so allgemein würde ich das nicht unterschreiben ;-)

    liebe grüße
    kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...