Ich traue mich mal zu schreiben

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Sternchenkatze, 14. Juli 2004.

  1. Sternchenkatze

    Sternchenkatze Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Alls ich mit Ashley 12monate bei der ärztin war und ich fragte ob ich nun Kuhmilch schon nehmen könnte sagte sie Ja.
    So nun wenn sie müde ist bekommt sie immer Milch 250ml
    Allso 3 shoppen am Tag. Nun habe ich in verschiedenen Postings gelesen das nicht gesund ist Kuh milch. Was kann den Passieren. Soll ich es nun weglassen und Pulver wieder nehmen???
    Was nun dazu kommt sie isst mir nicht mehr so toll. Ich schreibe nun auf was sie bekommt:

    Morgens: 1 Brot mit Marmelade
    2Frühstück: Banane
    Zum Schlafen: 250ml Milch
    Mittags: 150g essen :o :o (ich weiss nicht viel)
    Nachmittags: Früchte
    Zum Schlafen Schoppen: 250mg Milch
    Zum abend von unserem essen:ca. 200g
    Nacht :250mg Milch

    Bitte nicht schimpfen wenn ich was falsch gemacht habe<: Ich hoffe auf antworten
    :( :(
    Ich würde ihr gerne lieber was anderes geben, alls Milch zum einschlafen, aber wie mache ich das.??? :jaja:
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Nadine,

    schau mal hier www.babyernaehrung.de/kleinkind_kost.htm dort findest du gaaaanz viele Tipps und Infos zur Kleinkindernährung, den einzelnen Speiseplänen usw.

    Solange die Kleine gerne noch Flasche tinkt gib sie ihr ruhig. Allerdings wäre Babynahrung besser. Ich würde auf 2 Flaschen reduzieren, dnen zuviel Milch nimmt den Hunger auf normales Essen.

    Jetzt lies dir ganz in Ruhe die Seiten durch und schau ob was an Tipps für dich brauchbar ist. Tauchen dann noch Fragen auf zur Umsetzung dann trau dich einfach wieder. Es tut doch nicht weh - oder :wink:

    Grüßle Ute
     
  3. Sternchenkatze

    Sternchenkatze Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Puhhh danke Ute, ich mache das, so ich bin manchmal zu unsicher, ob ich alles richtige mache.
    Wenn ich euch nicht hätte. :-D :-D :-D :bravo: :bravo: :bravo:
     
  4. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Das Forum ist doch dazu da, um Fragen zu stellen :jaja: . Und lieber eine spaeter Erkenntnis als gar keine :jaja: .

    Habe ich richtig verstanden, in allen drei Schoppen ist reine Kuhmilch drin? Sie kann zwar ab 1 Jahr Kuhmilch trinken, aber nicht in solchen Mengen! Wenn sie so auf ihre Schoppen besteht, dann gib lieber Babynahrung und versuche dann die Schoppen nach und nach zu reduzieren. Alles weitere auf Utes Seiten ... :)
     
  5. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Nadine,

    Johanna ist ja nur ein paar Wochen jünger als Ashley, ich schreibe Dir mal auf was Madame so isst den ganzen Tag über...

    morgens 250ml Milumil3 (also Babymilch zum Anrühren)
    danach ein Butterbrot mit Wurst oder Käse, manchmal auch Marmelade (mag sie komischerweise nicht so gerne) und ab und zu ein paar Löffel von Mamas Cornflakes ;-)
    Mittags Gemüse mit Kartoffeln oder Nudeln, Fleisch isst sie leider nicht gerne, das muß ich immer eher "untermogeln"
    Nachmittags 1 Banane und 1 Apfel/Birne/Johannisbeeren/Erdbeeren... also gemischtes Obst halt, manchmal einen Joghurt, dazu gibt's entweder Brot oder Kekse zum Knabbern
    Abends eine Scheibe Brot mit Wurst/Käse, dazu Tee aus der Tasse
    Vorm Zubettgehen noch eine Flasche Milumil3 (davon aber neuerdings nur noch die Hälfte, mehr trinkt sie nicht)
    Nachts - gibt's GAR nix :)

    Zum Trinken gibts Wasser aus dem Becher und unterwegs aus der Sigg-Flasche.

    Liebe Grüße

    Alex
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...