Ich sündige was das Zeug hält ...

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Sally, 19. Februar 2004.

  1. Geht es euch auch so? Für mich war vor der Schwangerschaft klar, dass ich diesmal "normal" weiteresse, ohne großartig zu Sündigen.

    Angefangen hat es dann mit Nutella, die ich nun wieder regelmäßig zum Frühstück esse. Und nun kauf ich auch schon wieder Schoki ein und esse gedankenlos davon und auch sonst ess ich viel vor mich hin den lieben langen Tag. Hätte mir das jemand vor der SS gesagt, hätte ich ihm nie geglaubt. Wie soll ich die Kilos bloß wieder runterkriegen? Gehts euch auch so? Schalten etwa die Schwangerschaftshormone auch Teile vom Gehirn aus :-? :-D ?
     
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Unbedingt!
    Lulu
     
  3. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Ich habe das auch Sally, vor allem nachts 8O . Wenn ich weiß, dass Schoki in jeglicher Form zu Hause ist, hat die Schoki verloren, das letzte minütlein hat geschlagen. "Gesunde" Sachen schmecken mir gar nicht... :???: . Das war bei Annika ganz anders. Da wollte ich nur sauer und bitter und gesund. Da habe ich gerne und abwechlungsreich gekocht. Jetzt koche ich auch, aber das Essen ist mir ein graus - was würde ich dann für eine Protion Pommes mit Schnitzel geben anstatt das Gemüse auf dem Teller essen zu müssen :jaja: . Aber ich muss ja für meine Tochter ein Vorbild sein und meinem Sohn was gutes tun. Also ess ichs. Aber für Schoki bleibt immer Platz... :-D

    Und über die Kilos mache ich mir jetzt keine Gedanken... Habe eh erst 7 Kilo zugenommen. Vielleicht ist das auch ein kleiner Vorteil, wenn man vorher auch "leicht" übergewichtig war. Dann tut ein Kilo mehr oder weniger nicht ganz so weh. :)

    Mach Dir keinen Kopp, Dein Körper wirds irgendwie brauchen und irgendwie wirds auch wieder runtergehen ...

    :winke:

    Conny
     
  4. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    Hallöchen,

    "Aussetzer"? naja, ich könnte mittlerweile auch den ganzen Tag irgendwelche "dickmacher" in mich reinprügeln :-? aber ich versuche mich dann jedesmal zu bremsen und lieber einen Apfel oder Joghurt zu essen. Meistens klappt es dann... :jaja: Ich habe mir selber so ein "Gebot" gegeben, jeden dritten Tag darf ich sündigen - also Schoki oder sonstiges vernichten (in Maßen).. Bis jetzt ging das ganz gut und meine Waage zeigt seit gut zwei Monaten keine Veränderungen mehr an :D und das ist ok.

    Ich habe am Anfang sehr gut und schnell zugenommen, im Moment steht das Gewicht - wer weiß wie lange :o !!! aber gehört dazu ... jedoch nicht die "unnötigen" Kilos durch masslose Schokiattacken, oder?

    Und wenn Du wirklich diesen Japs auf Schoki und anderes hast, dann ess einfach, bevor Du Dich quälst und mürrisch wirst alles andere siehst Du dann, wenn das Krümelchen da ist, oder? :)

    einen gesunden, aber auch mal sündigen Appetit wünscht Andrea :ei:
     
  5. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
  6. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    Ich sündige auch... Jeden Tag Schoki und trinken mag ich nur noch Fruchtsaft, obwohl ich sonst nur Wasser getrunken habe (davor graust es mir jetzt!)!

    Bis jetzt hab ich zum Glück noch nicht wirklich zugenommen, vielleicht 500gr.-1kg, solange das so im Rahmen bleibt, ist's für mich ok!
     
  7. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    Sündigen!?

    Ich bin absolut davon überzeugt, dass die Hormone die Essgelüste steuern, sonst hätte ich überhaupt keine Entschuldigung :)

    Ich habe schon vor der Schwangerschaft irre gern Schoggi gefuttert, und das hat sich auch jetzt nicht geändert. Nur in den ersten 2 Monaten mochte ich keine Süssigkeiten. Ich habe mir lediglich zum Ziel gemacht, auf jeden ungesunden Schnitzer einen gesunden folgen zu lassen. Also: Auf die Schoggi eine Apfel oder einen Joghurt. Klappt bis jetzt sehr gut, und auf der Waage machen sich in der 21. Woche nur gerade mal zwei Kilo mehr sichtbar wie vor der Schwangerschaft. Wenn's weiter so läuft, tu ich mir keinen Zwang an!

    Futterige Grüsse
    Zaza
     
  8. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Hallo,

    ich kann dazu nur sagen, daß das wohl in jeder Schwangerschaft anders ist.

    Bei Tim kam ich von den Süßigkeiten und fetten Essen, am liebsten Döner und McDoof nicht weg und jetzt, habe ich fast gar keinen Hunger. Auf nichts. Das ist auch nicht gut. Also setzte ich mich mit Tim hin, wenn er ißt und futtere auch eine Kleinigkeit.

    VG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...