ich steh grad aufm schlauch

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Antonia´s Mama, 16. Februar 2008.

  1. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo ihr lieben

    help!

    ich muss einen e-mail schreiben, in der stehen soll, dass ich meine momentane stundenanzahl(13,5) im moment noch nicht aufstocken möchte.(muss dass dann jedes jahr mitteilen)

    und irgendwie krieg ich das nicht hin.......
    könnt ihr mir bitte mal helfen.....irg.wie fehlt mir die idee.


    danke schon mal!

    lg petra
     
  2. Dilla

    Dilla Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: ich steh grad aufm schlauch

    Sehr geehrte Damen und Herren,<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p></o:p>
    <o:p></o:p>
    ich möchte meine momentane Stundenanzahl im Moment noch nicht aufstocken.<o:p></o:p>
    <o:p></o:p>
    Mit freundlichen Grüßen<o:p></o:p>
    <o:p></o:p>
    .....


    Sowas?
    Oder musst du das noch begründen?

    :winke:

    Lieb eGrüße

    k.
     
  3. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: ich steh grad aufm schlauch

    danke schön,.manchmal ist es echt einfach, aber man denkt um tausend ecken...
     
  4. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ich steh grad aufm schlauch

    Ich wuerde postitiv formulieren:
    Sehr geehrte xx xy,
    fuer das kommende Kindergartenjahr 2008-2009 moechte ich meine aktuelle Wochenarbeitszeit von 13,5 Stunden beibehalten.
    MfG,

    Lulu
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...