Ich melde mich wieder zurück

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Traumgirl, 10. März 2007.

  1. Traumgirl

    Traumgirl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    ... leider mußten wir gestern die Kur abbrechen, da ich 3 Nächte kaum geschlafen habe, weil die Kinder krank sind. Die zwei Kleinsten hatten über 40 C Fieber, Mittelohrentzündung, Bronchites, Magen-Darm und sehr starkes Husten hatten alle 4, die Atemwege sind entzündet usw. Ich hatte einfach keine Kraft mehr! :(
    Gestern Abend waren wir noch hier bei uns im KH. Zuhause kann ich mich jetzt doch etwas ausruhen, die Kinder sind ruhiger und mein Schatz hilf mir.
    Bei schönerem Wetter möchten wir die Kur wiederholen.
     
  2. Nele

    Nele Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Noch nicht wieder richtig hier...
    AW: Ich melde mich wieder zurück

    Willkommen zurück :winke:

    Tut mir leid ,dass Du die Kur abbrechen musstest. :(

    Wünsche Euch gute Besserung!!:tröst:

    Konntest Du wenigstens Jesse kennenlernen?!


    Lg Kirsten
     
  3. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Ich melde mich wieder zurück

    Oh Mann, klingt ja nicht gut :(

    Ich drück die Daumen, dass es beim nächsten Mal besser klappt :prima:
     
  4. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Ich melde mich wieder zurück

    Halloli, so ein Pech aber auch....ich wünsche Dir und Deinen Kindern alles Gute, hoffentlich könnt Ihr das nachholen!

    christine
     
  5. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.350
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Ich melde mich wieder zurück

    Hab es eben am Telefon von der Daniela aus der Kur erfahren, das Du ebenfalls abbrechen musstest. Schon übel, wieviele Familien dort von Krankheit betroffen waren. Blieben ja gerade mal eine handvoll, die verschont blieben.
     
  6. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: Ich melde mich wieder zurück

    Oh weh....... das tut mir so leid für euch.

    Hoffe das eure Mäuse sich bald wieder erholt haben.

    Wir Rhoener sind eben nicht für so Küstenwetter gemacht :)

    LG Kerstin
     
  7. Traumgirl

    Traumgirl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Ich melde mich wieder zurück

    Ich bin echt froh, das wir zuhause sind, den Kindern gehts erst heute deutlich besser.
    Ich hätte nie gedacht das ich die Kur abbreche, da ich echer ruhig bin und schon viel aushalte;)
    Aber nachdem ich 3 Nächte fast durchgemacht habe, das Mittag verschlafen habe, nur weinende, kranke Kinder um mich, und das nicht zu Hausen. Ich war selber Nachts oft am heulen, weil ich übermüdet war und keine Hilfe hatte.
    Ich hoffe auch sehr das wir die Kur wiederholen können!
    Jesse und Emma haben wir kennen gelernt :bussi:
     
  8. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.350
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Ich melde mich wieder zurück

    Das liest sich ja schrecklich. Haben Dir die Krankenschwestern nicht geholfen? Hast Du auch kein Essen aufs Zimmer bekommen? Die Daniela erzählte mir das nämlich vorhin. Als Emma und ich so krank waren haben wir von den Schwestern und Küchenfrauen viel Hilfe bekommen.

    :tröst:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...