Ich könnt heulen-Paukenröhrchen

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Familienbande72, 13. Juni 2006.

  1. hallo,

    wie einige vielleicht wissen, ist leon gestern operiert wurden, einmal die polypen, dann wurde das wasser in den ohren behoben und er wurde beschnitten.

    gestern nach der op kam der arzt, der leon operiert hatte und schaute sich alles noch mal an.
    dabei fragte ich, was denn nun an den ohren gemacht wurde, nur ein schnitt, oder eben röhrchen. das wurde mit schnitt beantwortet. nun brauchte ich ja nicht wieter zu fragen, weil ich die ganze sache ja schon von meiner tochter kenne.

    nun waren wir heute hier beim hno arzt und der sagte mir, die röhrchen sitzen gut, alles gut.

    ich hab den erst mal nur angeschaut und gefragt, wieso röhrchen, die haben mir doch gestern was anderens gesagt. er sagte, nein, leon hat röhrchen.

    nun fragte ich ihn, wie ich mich verhalten solle, weil ich das ja nicht weiss.
    er sagte, ich wäre ja darüber in homburg aufgeklärt wurden.

    hä, aufgeklärt, mir wurde gesagt, das das während der op sich entscheidet, was passiert und ich kenne das eben nur mit dem schnitt.

    nun weiss ich nicht, was ich da beachten muss, weil mir der arzt keine auskunft geben wollte.

    was mach ich denn nun, erkundige ich mich darüber bei google, oder geh ich zu einem anderen hno arzt, oder sollte ich in der klinik anrufen, obwohl ich darauf jetzt keine lust mehr habe.

    mensch, da kann ich ja nur froh sein, das weiter nix passiert ist.

    fragende grüsse kristin
     
  2. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: Ich könnt heulen-Paukenröhrchen

    Bitte wie? Der Arzt hat dir die Auskunft verweigert? Obwohl du gesagt hast das du nicht "Aufgeklärt" wurdest im KH?
    Ist ja eigentlich ne Frechheit!

    Aber ich würde jetzt erstmal im KH anrufen und richtig Rabatz machen, lass dir den Arzt geben der das mit dem Schnitt gesagt hat und frag ihn ob er überhaupt die richtige Patientenakte hatte. kann ja nicht angehen das er dir Falsche Infos gibt.

    Drücke den tapferen Helden mal lieb !!!

    Leider konnte ich dir mit den Röhrchen auch nicht weiterhelfen.

    Kerstin
     
  3. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.832
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Ich könnt heulen-Paukenröhrchen

    Da würd ich auch in Homburg anrufen!!!

    Die können dir ja nich sagen Schnitt und dabei hat er Röhrchen eingesetzt bekommen. da muß ja auch so einiges beachtet werden
     
  4. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Ich könnt heulen-Paukenröhrchen

    Unglaublich :nein: Also ich würd auch in jedem Fall im Krankenhaus anrufen. Die spinnen wohl :piebts:
     
  5. Schneewittchen

    Schneewittchen Das Raumsparwunder

    Registriert seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Raum Hannover
    AW: Ich könnt heulen-Paukenröhrchen

    Find ich auch`ne Frechheit!:bruddel:
    Gerade, wenn`um ein Kind geht!
    Irgendwie scheinen da alle ein bisschen inkompetent zu sein, KH und HNO.
    Nen neuen HNO würd`ich mir auf jeden Fall suchen. Ich finde, dass ist ein ganz schöner Vetrauensbruch. Du als Mutter bist ja auf den Arzt, seine Infos und Arbeit angewiesen. Und anscheinend ist er nicht sehr bemüht um euch als Patienten. Zum Wohle eures Sohnes, würd`ich wechseln. Am besten zu einem HNO, von dem ihr evtl. von Bekannten wisst, dass er fürsorglich und vertrauenswürdig ist. :)

    Zum Thema Röhrchen an sich kann ich dir nicht viel sagen. Bei mir auf der Arbeit im KiGa hatten die Kinder öfter mal Röhrchen ( wird wohl heute recht schnell gemacht ). Nach meinem Empfinden haben die Eltern nicht viel zu beachten gehabt. Die Röhrchen fallen ja von selbst raus. Wenn du aber gar keine Infos gekriegt hast, würd`ich auf alle Fälle noch mal nachhaken. Nicht, dass es in eurem Fall doch etwas wichtiges zu beachten gibt und nacher gibts noch mehr Stress.:nix:

    Auf jeden Fall alles Gute für den kleinen Mann! ;)

    Liebe Grüße

    Schneewittchen
     
  6. AW: Ich könnt heulen-Paukenröhrchen

    so, habe mit der station gerade gesprochen, die konnten den behandelnden arzt nicht ans telefon holen, egal, ich wurde abserviert mit den worten, sie haben hier den aufklärungsbogen, der wurde von mir unterschrieben und da steht alles drin.

    ja, ich habe den gelesen, am freitag letzte woche, zwischen tür und angel mit dem arzt, der keine zeit zu scheinen hatte.

    nun ja, das thema ist für mich durch, sie meinten zwar, sie wollen leon am mittwoch nächste woche noch mal sehen, hab dann aber gesagt, das ich mir einen hno arzt hier suche, der bestimmt auf die fragen seiner patientenmütter eingeht.


    lg kristin
     
  7. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ich könnt heulen-Paukenröhrchen

    Hallo Kristin,

    solange die Röhrchen drin sind, mußt du aufpassen, das kein Wasser in die Ohren kommt.
    Also nicht tauchen beim Baden, zum Plantschen würde ich Watte in die Ohren stecken.

    Falls Wasser in die Ohren kommt, können durch das Röhrchen Bakterien ins Ohr gelangen.

    Alles halb so schlimm!

    und über die Ärzte brauch ich nix zu schreiben, da ist schon alles gesagt worden.

    Liebe Grüße
     
  8. AW: Ich könnt heulen-Paukenröhrchen

    hallo käthe,

    ich habe mich auch belesen und einen neuen termin mit einem anderen hno- arzt gemacht, zu dem wir am mittwoch kommen sollen, weil heute war ja alles in ordnung.
    er hat auch gesagt, das wir solche ohrstöpsel holen sollen, die sehen aus wie tannen, damit kein wasser ins ohr kommt.
    er hat mir das ganze auch noch mal erklärt mit dem wieder raus kommen usw., also jetzt fühle ich mich aufgeklärt.

    lg kristin
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. paukenröhrchen nachsorge

    ,
  2. badestirnband.de.vu

Die Seite wird geladen...